Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Melancholie“ von Sieghild Krieter


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sieghild Krieter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Sehr mitreißende und eindrückliche Zeilen! Ich glaube, es gibt viele Menschen, die nach außen lächeln und in denen es so aussieht, wie in deinem Text beschrieben. Manchmal sind solche Stimmungen so stark, dass es schwer fällt, Morgentau und Himmelblau zu sehen, doch solange man den Blick noch nach oben richtet, kann es gelingen.
Aufmunternde Grüße sendet dir
Anschi

Sieghild Krieter (02.07.2021):
Ich danke dir Anschi, du sagst es, es ist nicht immer einfach alles in Farben zu sehen und denken. Liebe grüße von mir zu dir

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild, es ist ein sehr emotionales und nachdenkliches Gedicht
und da fällt mir der Spruch dazu ein: Wende dein Gesicht der Sonnen zu,
dann fallen die Schatten hinter dich".

Wünsche dir einen sonnigen Tag mit lieben Grüßen, Hildegard

Sieghild Krieter (02.07.2021):
Liebe Hildegard, wenn die Kraft dafür reicht, dann wird es auch klappen. Lieben Dank und Grüße zu dir

Bild vom Kommentator
Dein Gedicht liebe Sieghild erzeugt große Nachdenklichkeit! Melancholie ist ein sehr ernsthaftes Thema und darüber denken im Alltag zu wenige Menschen nach, dem Schattenreich bezogen, da denke auch ich immer wieder nach. Sieghild, Dir von Herzen nicht nur liebe Grüße sondern vor allem, „BESTE WÜNSCHE“ von Franz

Sieghild Krieter (02.07.2021):
Mein lieber Franz ich danke dir, für deine einfühlsamen Worte Das Herausklettern aus dem Schatten, bedarf eben seine Zeit. Wichtig ist, man sieht das Licht am Ende. Liebe Grüße und bleib gesund

Bild vom Kommentator
...Sieghild, ohne Licht kein Schatten.
LG Bertl.

Sieghild Krieter (02.07.2021):
Danke dir lieber Bertl, ja das stimmt wohl. LG zu dir von mir

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).