Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Welten“ von Klaus Lutz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
im Chaos ruhen, das sagt mir dein kluges Gedicht, lieber Klaus. Es gibt mehr als Staub und Müll...Das Zimmer der Worte- schön! LG von Monika

Klaus Lutz (05.07.2021):
Gelassenheit! Keiner Hektik verfallen. Und vieles, im Leben, erledigt sich von allein. Danke für den Kommentar! Ich wünsche Dir eine wunderbare Woche. Grüße Klaus

Bild vom Kommentator
Der verblasste Weltglanz und die illusorische Vorstellung, eine Renovierung könnte dem Ganzen wieder Farben einhauchen, ist genau das, was auch mich aktuell beschäftigt. Der Schlüssel zum Glück ist immer die Farbpallette, die wir alle in unserer Hosentasche tragen. Wir bräuchten nur unseren Pinsel schwingen und den Mut, durchs eigene Fenster zu schauen und schon kämen ganz persönliche Kunstwerke, Unikate, zutage, die uns mit jedem Pinselstrich neue Türen und Tore öffnen. Traut man sich, diesen Weg zu gehen, kommt man sich nie abhanden, denn er führt immer in Richtung Freiheit und knipst das Licht an, auch wenn der Rest der Welt, den Wald vor lauter Bäumen nicht erkennt.

Die Antwort auf alle persönlichen Fragen, finden wir in unserer Hosentasche, ob du es glaubst oder nicht ;)

Liebe Grüße von Ramona







Klaus Lutz (04.07.2021):
Ein Kommentarkunstwerk! Klug und wahr. Einfach spitze. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Grüsse Klaus

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).