Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Hexenflug und Knochentanz“ von Heike Diehl


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Diehl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Fantasie“ lesen

Bild vom Kommentator
Fröhliche Gespensterzeilen, liebe Heike, die mich an meinen Moorgeist erinnern. Gut, dass es diese Geister nur in der Fantasie gibt, obwohl es sicher einige Menschen gibt, die da richtig dran glauben... ;-)
Fröhliche Grüße! Anschi

Heike Diehl (04.07.2021):
Hallo Anschi So manche Schreckgespenster laufen auch tagsüber rum. Auch wenn ich Gespenstergeschichten gerne mag, dran glauben tue ich nicht. Hihi buuh- viele liebe Grüsse und Danke fürs reinschauen Heike

Bild vom Kommentator
Schaurig schön, so ein Desaster mit Knochenklappern und a Leich..., habe wieder herzlich gelacht, liebe Heike...:-)))

Herzlich gruselige Grü0e von Margit

Heike Diehl (04.07.2021):
Hallo Margit Wenn ich mir vorstelle, dass bei einem Abendspaziergang im Feldweg ein paar Skelette rum latschen würden ....waaaahhh!!!! Gut, dass es das nicht gibt!!! Daaanke und geisterhaft schönschaurige Grüsse Heike

Bild vom Kommentator
Liebe Heike,

schaurig schön in Wort und Bild! Gänsehaut machte sich breit auf meiner Haut!

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche
Margitta

Heike Diehl (04.07.2021):
Hallo Margitta Die Geister lassen mich nicht los. Die haben mich schon immer fasziniert. Nur Horror mit viel Blut mag ich nicht. Dank dir und lieben Gruss Heike

Bild vom Kommentator
Einfach super und perfekt in Wort und Bild Heike.
LLS = locker, lässig, souverän, ganz nach deiner Art!

LG Bertl.

Heike Diehl (04.07.2021):
Hallo Bertl Vielen Dank für das schöne Lob. Krieg ja ganz rote Ohren. Tut aber gut. Liebe Grüsse in die Steiermark schickt dir Heike

Bild vom Kommentator
Guten Morgen meine liebe Heike. Auch "Annette von Droste-Hülshoff" schrieb wundervolle Poesie dem Moor bezogen! Gerne gelesen Dir jedoch liebe Grüße von Franz

Heike Diehl (04.07.2021):
Hallo Franz Ich kenne den Knaben im Moor von ihr, wo der Schulweg eines Jungen durchs Moor führt. Waaaah!!! Gruslig!!! Geister und Gespenster mag ich! Nur nicht zu blutrünstig! Dank dir und lieben Gruß Heike

Bild vom Kommentator
Wie gut, liebe Heike, dass es nur ein Nachtspuk
Ist, gelungene Geisterspiele in Wort
und Bild, Die Nacht ist vorbei…..das Spiel ist aus:-))))
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir Gundel

Heike Diehl (04.07.2021):
Hallo Gundel Gut dass die nicht am Tag rumlaufen, Im Moor würd ich auch am Tag nicht rum spazieren ist mir irgendwie unheimlich und zu gefährlich. Dank dir fürs lesen und liebe Grüße Heike

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).