Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der Tote im Pool ...“ von Klaus Heinzl


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Heinzl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Bild vom Kommentator
Wie immer ganz große Klasse, lieber Klaus.
Eine Mordsstory, direkt aus dem Leben gegriffen.
Der Täter hat vermutlich ein wasserdichtes Alibi.

Die Poolizisten sind im Grund noch auf Motief-Suche.
Erste Spuren deuten darauf hin: Der Verstorbene wollte
sich nach dem Schuften im Garten (Himbeerernte?)
nur mal kurz in seinem Pool erfrischen.
Und dabei traf ihn vermutlich ein Sonnenstich ...

LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Eine makaber-muntere Mordgeschichte mit wieder köstlich-passendem Bild dazu! Nun fehlt aber noch die Fortsetzung mit der Auflösung des Falles... ;-)

Herzlichen Gruß! Anschi
Bild vom Kommentator
Hallo Klaus

Ob Himbeeren, Ketchup, Marmelade
Er ist ne Leiche - ach wie schade.
Einfach cool,
der Tote im Pool.
Suuuuper!!!!

heitere Grüße Heike
Bild vom Kommentator
Klasse lieber Klaus! Grüße Franz
Bild vom Kommentator
Lieber Krimi-Dichter Klaus...
ganz am Anfang steht nun jener Pool-(un)FALL
selbst ein vager Mordverdacht blieb hier OFFEN
die Nachbarn hörten weder Plumps noch KNALL
Inspektor ZUFALL läßt auf´n Happy End HOFFEN
(ich darf Dir zu dieser Mords-Story danken,
ums Erbe muß drum niemand mehr zanken! ;-))
Herzl. rätselhaft coole Morgengrüße
aus dem Ländle vom Jürgen
P.S.: mein ungeklärter Laien-Tipp so am RANDE:
War´s der Gärtner grausam roh am Strande?!?

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).