Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Liebe“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgedichte“ lesen

Bild vom Kommentator
Drücke deinem Herzblatt die Daumen, Franz. Herzlichst RT, heute bei den KG's ...

Franz Bischoff (20.07.2021):
Herzlichen Dank Rainer und ich schaue mir dies sofort an! Liebe Grüße mit Dank Dir Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
deine Gedanken und Gefühle kann ich sehr wohl nachvollziehen, zumal ja meine Frau sich ebenfalls mit einem Aufenthalt im Krankenhaus abfinden musste! Dies ist besonders dann kein leichtes Unterfangen, wenn dies mit zahlreichen Vor- und Nachuntersuchungen verbunden ist, die mit dem Ende dieser Woche zumindest ein vorläufiges Ende gefunden haben. Ein sehr gutes, optimistisch stimmendes Gedicht, worin du das gewichtige Merkmal einer wahren Liebe gefühlvoll in Worte gefasst hast!
LG. v. Michael

Franz Bischoff (20.07.2021):
So gesehen von mir Deiner Frau vor allem, "BESTE WÜNSCHE" lieber Michael. Wir müssen Gott jeden Tag Dank bekunden, dass wir unsere Frauen haben! Grüße Franz mit Dank Dir

Bild vom Kommentator
...Francesco, kommt die Frau nach haus,
ist es wohl mit dem Regen aus,
die Sonne scheint dann wieder,
das stärkt dir deine Glieder.

GN8 und lG,
Bertolucci.

Franz Bischoff (15.07.2021):
Volltreffer Don Bertolucci! Aktuell scheint leider bei zu vielen Menschen dem Wetter bezogen nicht die Sonne und so bin auch ich traurig, welche Sorgen in verschiedenen Bundesländern bei vielen Menschen vorhanden sind! Ich bin wahrhaft in Gedanken bei all diesen Mitmenschen und auch meine Frau denkt so. So führte ich gestern auch ein Telefongespräch mit einer Cousine in Westfalen und der Grund ist ersichtlich. Doch dieses Gedicht hatte ich geschrieben, da meine Frau aus dem Krankenhaus entlassen wurde und somit wieder Zuhause ist, verständlich auch für uns somit in der Familie die Sonne wieder am Himmel steht! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Deinem Frankenspezl Don Francesco

Musilump23

14.07.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
wir erleben derzeit eine Achterbahnfahrt der Wetterwechsel, die frustrierende und auch zwiespältige Gefühle auslösen. Gut, die Sonne sagte wiederum Adieu und eine erneute schwere Unwetterfront dieses Sommers mit extremen Starkregenfällen, Sturm sowie Hagelschlag hat uns landesweit heimgesucht. Die Zerstörungen sind groß, die Wetterfront forderte Menschenleben, Existenzängste und auch Schmerz.

Aber Pardon, im letzten Moment lese ich gerade deine Anmerkung, dass deine liebe Frau aus dem Krankenhaus wieder ins vertraute Heim zurückkehrt. So widmest du dich, ungeachtet der heutigen traurigen Ereignisse natürlich zu Recht den liebevollen Seiten des Lebens.
Mit besten Grüßen und auch Genesungswünschen; Karl-Heinz

Franz Bischoff (15.07.2021):
Deine Gedanken lieber Karl - Heinz, diese verstehe ich zu gut und stimme Dir zu gerne zu! Schrecklich was aktuell geschieht! Aktuell scheint leider bei zu vielen Menschen dem Wetter bezogen nicht die Sonne und so bin auch ich traurig, welche Sorgen in verschiedenen Bundesländern bei vielen Menschen vorhanden sind! Ich bin wahrhaft in Gedanken bei all diesen Mitmenschen und auch meine Frau denkt so. So führte ich gestern auch ein Telefongespräch mit einer Cousine in Westfalen und der Grund ist ersichtlich. Doch dieses Gedicht hatte ich geschrieben, da meine Frau aus dem Krankenhaus entlassen wurde und somit wieder Zuhause ist, verständlich auch für uns somit in der Familie die Sonne wieder am Himmel steht! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz, du kennst doch das Sprichwort, nach Regen kommt Sonne.
Das Bangen hat ein Ende und alles Gute für dein Herzblatt und du kannst
sie wieder in die Arme schließen.

Liebe Grüße, Hildegard

Franz Bischoff (15.07.2021):
So ist es zum Glück fast immer liebe Hildegard! Aktuell scheint leider bei zu vielen Menschen dem Wetter bezogen nicht die Sonne und so bin auch ich traurig, welche Sorgen in verschiedenen Bundesländern bei vielen Menschen vorhanden sind! Ich bin wahrhaft in Gedanken bei all diesen Mitmenschen und auch meine Frau denkt so. So führte ich gestern auch ein Telefongespräch mit einer Cousine in Westfalen und der Grund ist ersichtlich. Doch dieses Gedicht hatte ich geschrieben, da meine Frau aus dem Krankenhaus entlassen wurde und somit wieder Zuhause ist, verständlich auch für uns somit in der Familie die Sonne wieder am Himmel steht! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Nach dem Regen kommt wieder die Sonne, das ist zum Glück schon immer so... selbst nach der Sintflut schien irgendwann die Sonne wieder! Schön, dass auch deine Herzenssonne nun wieder nach Hause kommt, hoffentlich geht es ihr wieder gut!
Lieben Gruß! Anschi

Franz Bischoff (15.07.2021):
So ist es im Leben immer wieder Anschi! Aktuell scheint leider bei zu vielen Menschen dem Wetter bezogen nicht die Sonne und so bin auch ich traurig, welche Sorgen in verschiedenen Bundesländern bei vielen Menschen vorhanden sind! Ich bin wahrhaft in Gedanken bei all diesen Mitmenschen und auch meine Frau denkt so. So führte ich gestern auch ein Telefongespräch mit einer Cousine in Westfalen und der Grund ist ersichtlich. Doch dieses Gedicht hatte ich geschrieben, da meine Frau aus dem Krankenhaus entlassen wurde und somit wieder Zuhause ist, verständlich auch für uns somit in der Familie die Sonne wieder am Himmel steht! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
0h lieber Franz, ich wusste es nicht, aber ich wünsche deinem Herzblatt alles alles erdenklich Gute und beste Genesung. Es scheint für euch sicher wieder die Sonne im Herzen, denn das Licht am Tunnelende hat sich für euch zum Strahlen entschieden.
Liebe Grüße zu dir und beste Gesundheit
für dein Herzblatt und für dich, das sende ich


Franz Bischoff (15.07.2021):
Herzlichen Dank Dir liebe Sieghild, dies vor allem den Wünschen bezogen! Herzblatt pflegte mich schon oft und nun mache ich dies sehr gerne! Aktuell scheint leider bei zu vielen Menschen dem Wetter bezogen nicht die Sonne und so bin auch ich traurig, welche Sorgen in verschiedenen Bundesländern bei vielen Menschen vorhanden sind! Ich bin wahrhaft in Gedanken bei all diesen Mitmenschen und auch meine Frau denkt so. So führte ich gestern auch ein Telefongespräch mit einer Cousine in Westfalen und der Grund ist ersichtlich. Doch dieses Gedicht hatte ich geschrieben, da meine Frau aus dem Krankenhaus entlassen wurde und somit wieder Zuhause ist, verständlich auch für uns somit in der Familie die Sonne wieder am Himmel steht! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
dann wünsche ich deiner Ffrau das Beste und gute Genesung, lieber Franz. LG von Monika

Franz Bischoff (15.07.2021):
Herzlichsen Dank auch hier Dir wieder liebe Monika und viele liebe Grüße sowie Wünsche! Aktuell scheint leider bei zu vielen Menschen dem Wetter bezogen nicht die Sonne und so bin auch ich traurig, welche Sorgen in verschiedenen Bundesländern bei vielen Menschen vorhanden sind! Ich bin wahrhaft in Gedanken bei all diesen Mitmenschen und auch meine Frau denkt so. So führte ich gestern auch ein Telefongespräch mit einer Cousine in Westfalen und der Grund ist ersichtlich. Doch dieses Gedicht hatte ich geschrieben, da meine Frau aus dem Krankenhaus entlassen wurde und somit wieder Zuhause ist, verständlich auch für uns somit in der Familie die Sonne wieder am Himmel steht! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).