Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Die Rüstung“ von Klaus Lutz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Die Welt bleibt. Auch nach dem Chaos. Dankeschön für deine Rüstung. So eine Rüstung wünsche ich jedem, der gerade eine braucht.

LG Veronika

Klaus Lutz (16.07.2021):
Danke für den Kommentar. Ich genieße gerade den wunderbaren Tag. Es ist zwar bewölkt. Aber herrlich warm. Ich habe die Balkontür geöffnet. Und so ist immer wunderbare frische Luft in der Wohnung. Das macht eine gute Atmosphäre. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Grüße Klaus

Bild vom Kommentator
Das war eine wunderbare Reise, die du dir gegönnt hast.
LG zu dir von mir

Klaus Lutz (16.07.2021):
Ich versuche immer das Beste. Und hin und wieder habe ich damit Erfolg. Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende. Danke für den Kommentar. Grüße Klauis

Bild vom Kommentator
Lieber Klaus,
mit deiner Rüstung kannst du alles erobern, gerne gelesen.

Liebe Grüße, Hildegard

Klaus Lutz (16.07.2021):
Jeder Mansch sollte selbst bewusst seine Zeit leben. Das führt zu Kraft und Freude. Und zu ganz eigenen Erfolgen. Danke für den Kommentar. Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende! Grüße Klaus

Bild vom Kommentator
Gut gerüstet lieber Klaus hat immer seine Vorteile! Grüße Franz

Klaus Lutz (16.07.2021):
Stimmt! Sehe das Leben positiv.. Das erspart Dir viel Ärger. Danke für den Kommentar. Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende! Grüße Klaus

Bild vom Kommentator
...Klaus, mit deinen Besuchen bist du gut gerüstet.
Alles singt und alles lacht!

LG Bertl.

Klaus Lutz (16.07.2021):
Das Leben. Mich beschäftigt gerade Speiseeis. Und ich komme immer mehr zu dem einen Ergebnis: Das Speiseeis kann nicht von dieser Welt sein. Es wurde uns von den Göttern gebracht. In einer Zeit als es noch keine Kommunisten gab. Und die Götter des Olymp noch auf unserer Seite waren. Und der Mensch für sie perfekt war. Die Erkenntnis der Götter war Speiseeis. Die Erkenntnis der Menschen ist Mc Donalds. Ist das nicht eine schreckliche Wahrheit. Deswegen trinke ich Täglich einen Tee. Das lässt mich weiter positiv denken. Und so lange gibt es noch Hoffnung für die Welt. Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende. Klaus .

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).