Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der Bettler “ von Herbert Kaiser


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Herbert Kaiser anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild vom Kommentator
Sehr gut geschriebene Momentaufnahme einer Begegnung, die anrührt! Leider gibt es inzwischen auch professionelle Bettler-Banden, die das bewusst vorspielen... da gilt es, auf sein Herz zu hören und auf sein Gefühl, wem man dann die Echtheit glaubt und helfen mag...

Lieben Gruß! Anschi

Herbert Kaiser (02.08.2021):
Liebe Anschi, das stimmt. Es gibt richtig organisiertes Betteln. Die kommen meist aus Rumänien und sitzen im Abstand von 100m und halten die Hand auf - sogar Mütter mit Kleinkind! Ich helfe ab und zu einer älteren Frau, die ihre Existenz in einem Einkaufswagen mitführt und nie direkt bettelt. Besten Dank und gute Nacht - Herbert

Bild vom Kommentator
...ja Herbert, kaum zu ertragen dieses Bild des Bettlers; und das in Zeiten des Wohlstands.
Super geschrieben!

LG Bertl.

Herbert Kaiser (02.08.2021):
Eine Schande ist es allemal … Lieben Gruß und Dank Herbert

Bild vom Kommentator
Hallo lieber Herbert! Auch für mich sind diese im Alltagsleben Mitmenschen denen wir helfen müssen! Wer kennt die Gründe? Dir viele liebe Grüße in den Montag von Franz

Herbert Kaiser (02.08.2021):
Bettler lungern mittlerweile vor vielen Geschäften . Manche sind sogar in Gruppen organisiert und kommen aus Rumänien. Armut hat viele Gesichter und kennt auch Betrüger. Danke und liebe Grüße Herbert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).