Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Im Wald“ von Frank-Ulrich Meinhard


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Frank-Ulrich Meinhard anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild vom Kommentator
Schöne Zeilen, die den Zauber des Waldes spürbar machen.
L.G, Anschi

Frank-Ulrich Meinhard (06.08.2021):
Danke für Dein Lob!

Bild vom Kommentator
Lieber Frank-Ulrich,

es ist das Säuseln zitternder Blätter im Windgespiel, das uns die Liebe zum Wald einflüstert und uns zu Lauschenden mit immer neuen Hoffnungen werden lässt. Wunderschön!

Liebe Grüße von Margit

Frank-Ulrich Meinhard (06.08.2021):
Liebe Margit, das hast Du echt schön formuliert: wir werden zu Lauschenden mit immer neuen Hoffnungen... Wenn das Lauschen die Quelle der Hoffnung ist, zumindest eine, müssen wir uns nicht wundern, wenn wir wenig Hoffnung haben. Wir lauschen ja kaum noch - und schon gar nicht auf die Stimmen des Waldes.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).