Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Dichter mit Herz und Verstand“ von Ingrid Baumgart-Fütterer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Baumgart-Fütterer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Absurd“ lesen

Bild vom Kommentator
Oh ja... das mit der fehlenden Nachtruhe kenne ich auch, denn gerade nachts, wenn es ruhig ist und noch die Bettschwere fehlt, rotiert der Kopf opftmals noch. Zum Glück arbeite ich aktuell meistens erst am Nachmittag...*lach*

Lieben Gruß! Anschi

Ingrid Baumgart-Fütterer (13.08.2021):
In jungen Jahren kam meine Kreativität erst zur nächtlichen Stunde zum Vorschein, mitunter sehr zu meinem Leidwesen. Ich konnte nicht anders und agierte nachts diese aus, obwohl ich früh aufstehen musste, um (übernächtig) meinem Vollzeit-Job nachzugehen. Damals war ich, sofern ich meinem Biorhythmus nachgeben konnte, eine Nachteule. Zur nächtlichen Stunde hatte ich die meisten meiner Fachartikel geschrieben. Inzwischen hat sich bei mir alles normalisiert – ich bin weder eine Nachteule noch eine Lerche. Liebe Grüße Ingrid

Bild vom Kommentator
Wenn das auch nicht ein jeder mag,
die Dichter machen Nacht zum Tag,
sie treiben die Poesie hoch,
doch Denkgenies, das sind sie doch!

Ingrid, das hast du sehr gut erfasst und umgesetzt.
LG Bertl.




Ingrid Baumgart-Fütterer (09.08.2021):
Wenn die Denkgenies unter den Dichtern im Stile der "Alten Meister") erst mal zu geistigen Höhenflügen ansetzen, da vergeht gewiss so manchem Leser, der dem Ganzen zu folgen versucht, das Hören und Sehen. Danke für dein Lob LG Ingrid

Bild vom Kommentator
Guten Morgen liebe Ingrid. Poesie ist aber auch wundervoll und man sollte ihr immer mit Respekt begegnen! Leider schaffen dies nicht alle! Gerne gelesen Dir liebe Grüße von Franz

Ingrid Baumgart-Fütterer (09.08.2021):
Danke Franz für deinen einfühlsamen Kommentar. Wer sich mit ganzem Herzen auf die Poesie einlässt, ob als Poet oder als Leser, taucht in geistige Welten ein und schöpft daraus Energien, die Geist und Seele beleben. Liebe Grüße Ingrid

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).