Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Dreizehn mal gelimerickt“ von Heike Diehl


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Diehl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

Bild vom Kommentator
Sie sind doch toll liebe Heike und mal sehen, wann es bei mir wieder diese gibt! Grüße in die Woche von Franz

Heike Diehl (16.08.2021):
Die ollen Kamellen sind schon zwei Jahre alt. Seitdem sind mir keine mehr ein gefallen. Vielleicht kommt ja wieder so ein Geistesblitz und auf deine bin ich jetzt schon gespannt. Ich mag Limericks. Dank dir Franz und für dein Auge gute Besserung. Grüsse ins Frankenland schickt dir Heike

Bild vom Kommentator
gute Limericks, liebe heike, Der mit dem Knädel, der ist ja ... prust- lecker. LG von Monika

Heike Diehl (15.08.2021):
Hallo Monika Hat grossen Spass gemacht einmal zu limericken und wenn s anderen gefällt freut mich das ganz besonders. Es grüßt dich Heike

Bild vom Kommentator
Na, da hast du aber eine illustre, muntere Gesellschaft verdichtet...*schmunzel*
Dass die Annemarie keinen Labskaus mag, find ich schade... ich finde ihn lecker und esse ihn traditionell einmal im Gasthaus, wenn ich in Husum Urlaub mache.

Fröhlichen Gruß in den Sonntag! Anschi

Heike Diehl (15.08.2021):
Hallo Anschi Ich hab noch keinen Labskaus verspeist. Müsste ich mal probieren und rausfinden, ob die Annemarie recht hat. Geschmäcker sind halt verschieden und das ist auch gut so. Ich verfasse ganz gern mal Limericks, nur nicht zu oft, weil das ja immer der gleiche Rhythmus ist. Dank dir dass du reingeschaut hast. Liebe Sonntagsgrüße Heike

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).