Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Stinkekäse“ von Heike Diehl


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Diehl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Heike,
hier in Frankreich gibt es keinen Stinkerkäse. Einen, der aber auch "etwas" stinkt. Ich habe ihn manchmal für meinen Mann gekauft. wenn er fertig war mit essen,, kam der Käse auf die Fensterbank draussen.
wenn wir im September wieder in Deutschland wohnen, gibt es auch wieder Stinkerkäse für meinen Mann.
Viel Spass beim köstlichen Duft!
Herzlich Wally

Heike Diehl (18.08.2021):
Ich war schon immer ne Käsemaus, schon als Kind. Ein Käsebrot zieh ich jedem Schnitzel vor. In der Not schmeckt der Käs auch ohne Brot. Wünsch dir ne gute Reise nach Deutschland. Lieben Gruss Heike

Bild vom Kommentator
Heike, stinkt der Käse so sehr,
muss ganz schnell ein guter Wein daher.

Wohl bekomm's und lG,
Bertl.

Heike Diehl (17.08.2021):
Hallo Bertl Stinkekäs und roten Wein Bei Kerzenlicht und ganz allein. So schön ist das Leben, was kann es schöneres geben. Danke dir und liebe Grüsse Heike

Bild vom Kommentator
Liebe Heike,
als hättest du es gewusst - heute hatte ich "Handkäs' mit Musik" und Pellkartoffeln zu Mittag (und einen Rest noch zum Abendbrot) - den musste ich aber auch alleine essen... mein Mann aß lieber eine Currywurst zu den Kartoffeln und einen Tomatensalat. Nun arbeitet die "Musik" in mir und ich hoffe, es wird in der Nacht nicht zu schlimm...*lach* Aber ab und zu darf das sein! Ich habe lange Zeit eine Ernährungsumstellung gemacht, da musste ich meist auf Käse verzichten (weil der zu fett war)... das ist mir ziemlich schwer gefallen und irgendwann hatte ich "Entzugserscheinungen"...;-)

Fröhliche Grüße! Anschi

Heike Diehl (17.08.2021):
Hallo Anschi Ah Jaaa- verstehe! Anschi kleine Nachtmusik. :-))) Macht aber nix! Hauptsache es hat geschmeckt. Jam jam- Danke und lieben Gruss Heike

Bild vom Kommentator
Hallo Heike, ich kann das gut nachvollziehen, aber gerade dieser duftreiche Käse schmeckt am besten. Gut mariniert und mit Rotwein, hm. lecker! LG Helga

Heike Diehl (17.08.2021):
Hallo Helga Stinkekäs und roter Wein passt gut zusammen und schmeckt fein. Dank dir fürs lesen und lieben Gruss Heike

Bild vom Kommentator
Hallooooooo liebe Heike. Was glaubst Du, was ein Stinkekäse mir Freude verschafft! In Hessen sagt man, „souuu en rischtische Hondkääääs mit Musik un Butterbrot, den braucht mer immer wieder“! So macht mir mein Herzblatt sehr oft diesen und legt ihn gut einige Tage mit Essig und Zwiebeln sowie Kümmel ein! Da geht die Sonne au! Dir liebe Grüße und Bon Appétit von Franz

Heike Diehl (17.08.2021):
Hallo Franz Hondkäs mit vill Zwüwwel find isch goatnet üwwel. Gibt's bei uns auch öfters. ECHT hessisch ewwe. Käse ist schon was feines. Dank dir und lieben Gruss Heike

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).