Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Kolumbus“ von Herbert Kaiser


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Herbert Kaiser anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild vom Kommentator
Hallo Herbert,

die früheren Seefahrer haben die Welt entdeckt. Wer nun aber Amerika wirklich entdeckt hat, ist immer noch unklar. Da waren die Vikings und ein gewisser Amerigo Vesputschi, die auch als Amerikaentdecker angewiesen werden. Sehr interessant dein gut geschriebenes Gedicht.
Herzlich Karl-Heinz

Herbert Kaiser (20.08.2021):
Werter Karl-Heinz, ich glaube auch dass andere schon früher den Neuen Kontinent entdeckt haben. Aber für die Europäer war es Kolumbus. Mich freut Deine Zustimmung und sende ganz liebe Grüße. Herbert

Bild vom Kommentator
Wenn Kolumbus heute Amerka erleben würde und sehen, was wir aus der "Welt" gemacht haben, dann könnte er sich nicht mehr einkriegen. Aber das Gedicht lesen, das würde ihm gefallen, toll!

Liebe Grüße von Margit

Herbert Kaiser (20.08.2021):
Ganz nette Zeilen von Dir, wofür ich mich herzlich bedanke. Liebe Grüße zu Dir, Herbert

Bild vom Kommentator
...Herbert, das hast du sehr gut dichterisch erklärt.
LG Bertl.

Herbert Kaiser (19.08.2021):
Lieber Adalbert, deine Zustimmung freut mich. Dank und Gruß zu Dir, Herbert

Bild vom Kommentator
Lieber Herbert,
sehr gerne gelesen und du hast die Geschichte wieder aufleben
lassen.

Liebe Grüße, Hildegard

Herbert Kaiser (19.08.2021):
Liebe Hildegard, deine Zustimmung freut mich sehr. Ich habe als Junge eine Verfilmung seines Lebens gesehen und war von der Stärke und Zuversicht dieses Mannes fasziniert. Herzlichen Dank und liebe Grüße, Herbert

Bild vom Kommentator
Ja und bei allem verstarb dieser verarmt sowie vergessen! Vor allem von der spanischen Monarchie verraten! Gerne gelesen lieber Herbert Dir Grüße von Franz

Herbert Kaiser (19.08.2021):
Einmal leichte Kost zwischendurch, quasi als Fingerübung. Festgemacht an einem Mann mit Visionen und dem festen Glauben es zu schaffen wider die gängige Lehrmeinung. Besten Dank und liebe Grüße, Herbert

Bild vom Kommentator
Ein schöner Streifzug durch die Geschichte, der mich nun in die Nacht begleitet!

Herzlichen Gruß! Anschi

Herbert Kaiser (19.08.2021):
Besten Dank, liebe Anschi - 1492 war ein besonderes Jahr … damals gab es noch weiße Flecken auf der Landkarte. Liebe Grüße, Herbert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).