Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Masurensee“ von Aylin .


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Aylin . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgedichte“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Monika,

wie schön zu lesen, dass die Wunde sich nach so vielen Jahren geschlossen hat, weil ein kleines Erdenkind das Heilpflaster war und noch ist. Dein Gedicht berührt mich.

Liebe Grüße von Sabine

Aylin . (21.08.2021):
ja, das ist gut, liebe Sabine. Vielen Dank für dein Nachempfinden und lG von Monika

van de Linde

21.08.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Aylin,

die Schwermut lastet schwer, wenn so
ein Datum näher rückt!
Dein Gedicht gefällt mir sehr, sehr gut

Liebe Grüße Günter

Aylin . (21.08.2021):
vielen Dank, lieber Günter. Deine Worte freuen mich. LG von Aylin

Bild vom Kommentator
Liebe Monika,
deine Zeilen drücken den Schmerz aus, der einfach nicht weichen
will. Sehr tiefgründig und berührend geschrieben.

Schicke dir herzliche Grüße, Hildegard

Aylin . (20.08.2021):
vielen dank, liebe Hildegard., 20 Jahre lang war der Tid mneines Vaters eine offenen Wunde. Weil Enkelchen ihm so ähnlich ist, konnte sich die Wunde schließen.

Bild vom Kommentator
Zustimmung Bertl liebe Monika. Diese Region Masuren ist ein Traum! Es gibt zwar in NRW einen Masurensee, jedoch Du denkst sicherlich an diese Landschaft in Polen! Liebe Grüße Dir von Franz

Aylin . (20.08.2021):
ja, ganz genau, lieber Franz. Lieben Dank und lG von Monika

Bild vom Kommentator
...Monika, sehr tiefsinnig und berührend sind die Zeilen,
das Enkelkind wird vielleicht am Himmelszelt verweilen.

LG Bertl.

Aylin . (20.08.2021):
vielen Dank, lieber bertl. Er hat die polnischen Sternaugen meines Vaters. das ist mein eigenes Himmelzelt. LG von Monika

Bild vom Kommentator
Liebevoll und nachvollziehbar, liebe Monika. Hat mich berührt! Freundlich grüßt dich RT.

Aylin . (20.08.2021):
danke, lieber Rainer. Freut mich, dass du mal wieder da warst. LG von Monika

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).