Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Brüder“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Bild vom Kommentator
Eine schöne Erinnerung an deine Schulfreunde lieber Franz, das ist es was über den Tot hinaus zählt. Gute Gedanken an eine schöne Zeit.
LG Karin

Franz Bischoff (22.08.2021):
Herzlichen Dank auch hier Dir liebe Karin! Man kommt den Einschlägen dem Alter bezogen immer näher. Doch immer wieder denke ich an Freunde – Schulkameraden, die mir im Alltagsleben immer wieder fehlen! Einige dieser waren wie Brüder und wir hatten keine Geheimnisse, so wird man verstehen, warum ich an diese immer wieder gerne denke! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße in den Sonntag von Franz

Bild vom Kommentator
Das kann ich gut nachempfinden... auch ich habe schon einige Schulfreundinnen verloren... 2 auch an den Tod...
Lieben Gruß! Anschi

Franz Bischoff (22.08.2021):
Es schmerzt immer Angie! Man kommt den Einschlägen dem Alter bezogen immer näher. Doch immer wieder denke ich an Freunde – Schulkameraden, die mir im Alltagsleben immer wieder fehlen! Einige dieser waren wie Brüder und wir hatten keine Geheimnisse, so wird man verstehen, warum ich an diese immer wieder gerne denke! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße in den Sonntag von Franz

Musilump23

20.08.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, vielleicht verbrüdern sich alle Menschen bei einem Weltuntergang und verabschieden sich als ein Häufchen Elend, wobei der ein oder andere Brudermeister dann poetische Bilder in die Luft malt.
Mit frdl. Karl-Heinz

Franz Bischoff (22.08.2021):
Man kann nie wissen lieber Karl - Heinz! Trübe sieht aktuell leider vieles aus! Man kommt den Einschlägen dem Alter bezogen immer näher. Doch immer wieder denke ich an Freunde – Schulkameraden, die mir im Alltagsleben immer wieder fehlen! Einige dieser waren wie Brüder und wir hatten keine Geheimnisse, so wird man verstehen, warum ich an diese immer wieder gerne denke! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße in den Sonntag von Franz

Bild vom Kommentator
Es ist ein ewiger Kreislauf des Lebens, lieber Franz,
die einen gehen und es kommen auch andere wieder
hinzu und doch bleibt ein kleiner Schmerz.

Liebe Grüße, Hildegard

Franz Bischoff (22.08.2021):
Besser kann man es nicht sagen liebe Hildegard! Man kommt den Einschlägen dem Alter bezogen immer näher. Doch immer wieder denke ich an Freunde – Schulkameraden, die mir im Alltagsleben immer wieder fehlen! Einige dieser waren wie Brüder und wir hatten keine Geheimnisse, so wird man verstehen, warum ich an diese immer wieder gerne denke! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße in den Sonntag von Franz

Bild vom Kommentator
...Francesco, das Traurige im Alter ist, dass viele Freunde schon gegangen sind. Aber man gewinnt auch immer wieder neue dazu. Das ist ein ewiger Kreislauf.
LG Bertolucci.

Franz Bischoff (22.08.2021):
Richtiiiiiig mein Spezl Don Bertolucci und dies zum Glück! Man kommt den Einschlägen dem Alter bezogen immer näher. Doch immer wieder denke ich an Freunde – Schulkameraden, die mir im Alltagsleben immer wieder fehlen! Einige dieser waren wie Brüder und wir hatten keine Geheimnisse, so wird man verstehen, warum ich an diese immer wieder gerne denke! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße in den Sonntag von Don Francesco

Bild vom Kommentator
Wahre Freunde sind rar und der Abschied tut weh, vor allem wenn er für immer ist.
Das zeigt das Gedicht sehr schön auf!

Lg Herbert

Franz Bischoff (22.08.2021):
Richtig lieber Herbert! Man kommt den Einschlägen dem Alter bezogen immer näher. Doch immer wieder denke ich an Freunde – Schulkameraden, die mir im Alltagsleben immer wieder fehlen! Einige dieser waren wie Brüder und wir hatten keine Geheimnisse, so wird man verstehen, warum ich an diese immer wieder gerne denke! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße in den Sonntag von Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).