Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Ballonfahrt“ von Hildegard Kühne


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Damit, liebe Hildegard, motivierst du mich, auch einmal Ballon zu fahren. Das fehlt mir noch! Nachvollziehbar und munter inszeniert. Sei vielmals gegrüßt von RT.

Hildegard Kühne (25.08.2021):
Freut mich sehr, lieber Rainer, dass du das Gedicht gelesen hast und danke dir für deine zustimmenden Worte. Dich zu motivieren ist mir eine Freude und es wird sich bestimmt ergeben. Herzliche Grüße von Hildegard

henri

21.08.2021
Bild vom Kommentator
Ein gelungener Ausflug in die Lüfte, bildreich verdichtet, und so mal eine andere Perspektive einnehmen...
Gern gelesen, liebe Hildegard
LG Ingeborg



Hildegard Kühne (23.08.2021):
Guten Morgen liebe Ingeborg, für deine zustimmenden Worte und die Ballonfahrt so vom Boden aus zu verfolgen, ist auch wundebar. Wünsche dir einen schönen Wochenbeginn mit lieben Grüßen, Hildegard

Bild vom Kommentator
Super Hildegard, ich erinnere mich noch an meine Ballonfahrt, wo wir über 2000m dahinfuhren. Ein einmalig, wunderbares Erlebnis, sehr gut beschrieben.
LG Bertl.

Hildegard Kühne (21.08.2021):
Lieber Bert, es freut mich, dass ich dein Erlebnis wieder aufflammen lassen durfte. Es muss wirklich schön sein, doch habe ich noch keine Ballonfahrt mitgemacht. Liebe Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
frei wie ein Vogel…..
Ja, eine Ballonfahrt möchte ich
nicht miterleben, dafür aber eine
Flugreise nach Palme de Mallorca.
Lang ist es her, vielleicht werden
Wünsche wahr.
Gern dein Gedicht gelesen, freu!
Liebe Sonnengrüße schickt dir Gundel



Hildegard Kühne (21.08.2021):
Liebe Gundel, danke dir herzlich und frei wie ein Vogel muss wirklich so eine Ballonfahrt sein. Unsere Freunde aus Berlin haben mehrmals eine unternommen und schwärmen jedesmal. Uns können sie aber nicht überreden. Ein Flug nach Palma de Mallorca wird sich bei dir vielleicht ergeben, dran glauben hilft. Schicke dir herzliche Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Das wäre mal ein Erlebnis. Eine Ballonfahrt. Ein aufmunterndes Gedicht. Vor Jahren wurden in Berlin Ballonfahrten angeboten. Da gab es immer Werbung dafür. Mal sehen. Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende! Grüsse Klaaus

Hildegard Kühne (21.08.2021):
Lieber Klaus, danke dir herzlich für deinen zustimmenden Beitrag und unsere Freunde aus Berlin haben schon mehrmals eine Ballonfahrt unternommen und schwärmen davon. Sie können mich aber nicht zu dieser berauschenden Ballonfahrt überreden, ich bleibe am Boden. Schicke dir herzliche Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Offensichtlich kann eine Ballonfahrt sehr befreiend sein - den Wolken nahe schwebt man dahin, lässt die Gedanken schweigen, ganz im Hier und Jetzt, Glücksgefühl sich zeigt …

Schöne Zeilen, gute Beschreibung - weckt Sehnsucht es dir gleich zu tun.

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Herbert

Hildegard Kühne (21.08.2021):
Herzlichen Dank für deine zustimmenden Worte und so eine Ballonfahrt muss ja auch sehr schön sein, aber nicht für mich, ich bleibe am Boden. Unsere Freunde versuchen mich immer wieder zu überreden, ohne Erfolg. Liebe Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
sehr schön beschreibst du aus der Perspektive des Betrachters diese Ballonfahrt, die offenbar die Erfüllung eines Lebenstraumes war. Es klingt, als wäre ein dir sehr naher Mensch in dem Ballon gefahren, denn du kannst auch gut die Gefühle des Fahrenden/Fliegenden wiedergeben.
Mir geht es wie Brigitte... ich habe Höhen-Angst und hätte wohl nicht den Mut, einzusteigen. Doch denke ich, wenn man etwas wirklich WILL, dann kann man diese Angst auch überwinden... vielleicht gemeinsam mit einem Menschen an der Seite, der einen bestärkt.

Lieben Gruß! Anschi

Hildegard Kühne (21.08.2021):
Liebe Anschi, meinen Dank für deinen ausführlichen Beitrag und mir geht es wie dir und Brigitte. Freunde von uns sind mehrmals mit dem Ballon gefahren und möchten mich immer wieder überreden mitzufahren. Ich traue dem Ganzen aber nicht und bleibe am Boden. Herzliche Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard, eine sommerliche Ballonfahrt ist ein besonderes Erlebnis, wenn man die Erde aus der Luft betrachtet und durch die Sommerluft schwebt. Dir ein angenehmes und sonniges Wochenende. Herzlichst Inge

Hildegard Kühne (21.08.2021):
Liebe Inge, für deine zustimmenden Worte meinen Dank und mich begeistert es auch immer wieder, wenn ich so einen schönen bunten Ballon am Himmel sehe, ich bleibe aber lieber am Boden. Herzlichen Gruß, Hildegard

Brigitte Waldner

21.08.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,

tolles Gedicht, da kriegt man ja richtig Lust auf eine Ballonfahrt.
Ich wäre gern in dem Ballon und flöge hier jetzt mal davon.
Bist Du schon einmal geflogen, weil Du so begeistert darüber schreibst?
Also ich hätte schon Angst, einzusteigen, obwohl ich gerne fliegen würde,
aber die Flugangst ist größer, die lässt es nicht zu.
Liebe Sommergrüße von Brigitte

Hildegard Kühne (21.08.2021):
Liebe Brigitte, danke dir für deine zustimmenden Worte und es muss wirklich schön sein mit dem Ballon so durch die Lüfte fahren zu können. Mir geht es wie dir, ich habe auch kein Zutrauen und kneife. Herzliche Grüße, Hildegard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).