Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Welcome back, Corona“ von Aylin .


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Aylin . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ironisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Eine tolle Satire Monika; bin schon gespannt auf eure Wahl.
Ändern dürfte sich ja nicht viel für die Allgemeinheit.
LG Bertl.

Aylin . (24.08.2021):
mal sehen, lieber Bertl. Vielen Dank und lG von Monika

Bild vom Kommentator
Liebe Monika,
du hast wenigstens den Mut, um diese tolle Satire zu schreiben. Ich habe mich köstlich, obwohl mich die Situation stark beunruhigt. Mit deinen Aufzählungen der Sünden hast du wirkungsvoll zum Ausdruck gebracht, was sich in den Köpfen zahlloser Menschen seit Langem schon zusammengesponnen hat. Und mein Bauchgefühl sagt mir, dass nicht eine Partei auch nur ansatzweise imstande sein könnte, die gravierenden Probleme anzugehen, geschweige denn diese zu lösen! Da aber nun eine hohe Anzahl an Ortskräften aus Afghanistan zu erwarten ist, müssten eigentlich die Fallzahlen ihrem Namen alle Ehre machen und fallen, statt steigen. Wie sollte denn sonst den Wählern klargestellt werden, dass von diesen Menschen keine Ansteckungsgefahr ausgeht!
LG. v. Michael

Aylin . (24.08.2021):
vielen Dank, lieber Micha. Deine Zeilen freuen mich. LG von Monika

Bild vom Kommentator
Gut geschrieben... Vieles lässt sich nur noch mit Galgenhumor ertragen... Noch so ein Herbst/Winter wie letztes Jahr... wer kann das ertragen? Ob wir Anfang Oktober vielleicht doch noch ein paar Tage im Inland irgendwo Urlaub machen können... wer weiß das heute schon? Aber... daheim ist es ja auch schön... (wie wir kürzlich ja festgestellt haben, als es um das Häuslein an der Nordsee ging...)
Wem ich bei der Wahl mein Vertrauen schenken soll, weiß ich auch nicht wirklich... aber ich werde auch wählen, schon, damit bestimmte Parteien eine Gegenstimme erhalten...

L.G. Anschi

Aylin . (24.08.2021):
gerne stimme ich dir zu, liebe Anschie. Danke und lG von Monika

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).