Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Elfenschleier“ von Helga Grote


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Grote anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Mythologie“ lesen

Bild vom Kommentator
Sehr berührend Helga, super geschrieben,
lG Bertl.

Helga Grote (28.08.2021):
Freue mich, dass Dir mein Gedicht gefallen hat, lieber Bertl. Wünsche Dir ein schönes Wochenende, Helga

Bild vom Kommentator
Inhaltlich und metrisch eine hervorragende lyrische Leistung, liebe Helga. Ein großes Kompliment von RT.

Helga Grote (28.08.2021):
Hallo Rainer, danke Dir für die lobenden Worte. Hätte ich gar ich gar nicht erwartet?? Dir ein schönes Wochenende, Helga

Bild vom Kommentator
Liebe Helga, beim Lesen deines wunderbaren Gedichtes
bin ich tief versunken bei dem liebevollen Weben des
Elfenschleiers an des Liebsten Glück.

Liebe Grüße, Hildegard

Helga Grote (28.08.2021):
Liebe Hildegard, es freut mich, dass ich Dich in das Reich der Elfen entführen durfte. Danke für Deinen Kommentar. LG Helga

Bild vom Kommentator
Liebe Helga, Morgennebel kann zwar witterungsmäßig das ganze Jahr hindurch entstehen, aber gerade in diese Zeit passt dein Elfengedicht besonders gut, wenn sich zarte Schleier über Gewässern bilden. Einen schönen Tag wünscht dir herzlichst Inge

Helga Grote (28.08.2021):
Liebe Inge, da gebe ich Dir recht: Morgennebel gibt es auch im Sommer, aber im Herbst sind sie doch häufiger. Jedenfalls bei uns. In meinem Gedicht habe ich die zweite Variante gewählt, klingt mystischer! LG in Deinen Abend, Helga

Bild vom Kommentator
Liebe Helga,

märchenhaft schön ist dein Gedicht.

Liebe Grüße von Sabine

Helga Grote (28.08.2021):
Danke für`s Lesen und kommentieren, liebe Sabine. Schicke Dir märchenhafte Grüße in Dein Wochenende, Helga

dkame

25.08.2021
Bild vom Kommentator
Wunderschön..... bezaubernd......

Helga Grote (28.08.2021):
Hallo, danke, für Deine anerkennenden Worte. LG Helga

Bild vom Kommentator
Ganz wunderschön liebe Helga, wie Du den bezaubernden Elfenreigen verdichtet hast, man sieht die Bilder förmlich vor den Augen...

Herzlich liebe Grüße in Deinen Abend - Uschi

Helga Grote (28.08.2021):
Liebe Uschi, es freut mich, dass Dir meine "Elfen" gefallen haben. Wenn Bilder vor dem inneren Auge entstehen, dann fließen die Worte nur so. Du kennst das sicherlich! Herzliche Wochenendgrüße schickt Dir Helga

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).