Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Zäune und Menschen“ von Anita Namer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Anita, holen wir mit Phantasie die Welt aus ihrer Grauheit. Ein schöner Schnappschuss.
Liebe Grüße, Bernhard

Anita Namer (29.08.2021):
Lieber Bernhard, das Foto entstand bei einem Spaziergang im Urlaub.... Liebe Abendgrüße, Anita

Bild vom Kommentator
Liebe Anita,
ich würde den Töpfen noch Gesichter aufmalen ,sähe sicher sehr lustig aus.
Herzlich Wally

Anita Namer (29.08.2021):
Liebe Wally, daran habe ich auch schon gedacht....Den Zaun habe ich beim Spazieren gehen entdeckt. :) Vielleicht lässt er aber ohne die Gesichter - einfach noch mehr Raum für unsere Fantasie :) Ganz herzliche Grüße, Anita

Bild vom Kommentator
Mit etwas Phantasie wird vieles bunt! In unsrem Dorf sah ich auch schon umhäkelte Gartenzäune... wäre zwar nicht "meins", aber lustig sieht es aus... so wie das bunte Haus in unserer Straße...

L.G. Anschi

Anita Namer (29.08.2021):
Liebe Anschi, bei uns gibt es auch umhäkelte Bäume oder Fahrräder. Ob das den Bäumen wirklich so gut tut - bezweifle ich noch....Doch diese bunten Zaunlatten haben mich zum Lächeln gebracht. Farben im außen - machen auch unser Inneres bunter. :) Herzliche Grüße, Anita

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).