Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der Nachtportier“ von Anschi Wiegand


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anschi Wiegand anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „InterNettes“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieb Anschie,

es gibt immer Menschen im Leben, die man gern hat. Dein Gedicht bringt es gut heraus.

Herzlich Karl-Heinz

Bild vom Kommentator
Ja, liebe Anschi,
so`n Nachtportier ist wie`n Nachtwächter
in der Nacht wach.
Danach ist er müde und verschläft
den nächsten Tach.
LG Siegfried
Bild vom Kommentator
Ein Nachtportier weiß ich zu schätzen und diesen dann als Freund
zu haben, das ist doch Freundschaft, liebe Anschi.

Herzliche Grüße, Hildegard
Bild vom Kommentator
Ein "Hoch" auf den "Nachtportier" und ich bin oft genug dankbar, dass es diese gibt! Grüße Franz
Bild vom Kommentator
Er nimmt ab und dann wieder zu,
manchmal begibt er sich zur Ruh,
und wir stellen dann mal fest
dass er den Nachthimmel dunkel lässt.
Doch seine Assistenten, die Sterne,
übernehmen seine Schicht sehr gerne.
Und so begleitet uns stets am Himmel,
der Mond und/oder das Sternengewimmel.

Liebe Anschi, bei deinen Zeilen,
will man gerne zwar verweilen,
aber sie sind auch inspirierend formuliert,
dass es des Öfteren dann passiert,
dass man weiter denkt und schreibt,
und damit dann zum Gruß verbleibt,
Liebe Grüße von einem Bewunderer,
der Deine Werke schätzt, ehrlich und sehr






Bild vom Kommentator
Liebe Anschi,

so eine Perle ist nicht leicht zu finden, umso schöner, wenn ihr euch gefunden für so manche fröhliche Runden. Wieder exakt herzlich in Verse gebunden!

Herzliche Grüße von Margit
Bild vom Kommentator
Schön gereimt, dein Loblied !

Ein Portier hilft jederzeit
Ist zum Einsatz stets bereit … für mich wäre das zu stressig - ich könnte kein Helfer für alles Mögliche sein.

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Herbert
Bild vom Kommentator
Ein Nachtportier ist immer schick,
da hattet ihr ein großes Glück.

Anschi, gN8 und lG, Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).