Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Dünen.......“ von Sonja Soller


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sonja Soller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild vom Kommentator
Als gebürtiger Norddeutscher, liebe Sonja, kann ich natürlich Gefallen finden an deinen Gedanken. Dir freundliche Grüße von RT.

Sonja Soller (03.09.2021):
Danke, lieber Rainer, Du bist also auch ein Nordlicht, dann kennst Du Dich ja aus. Danke fürs Lesen!!! Herzliche Grüße aus dem dünenreichen Norden. Sonja

Bild vom Kommentator

Fein beschreibst Du's Sein von ihnen,
diesen wanderlustigen Dünen, liebe Sonja. Strandhafer dazu, das ist sehr ansprechend. Wenn man Lust auf mehr Meer bekommt, ist man mit diesem kurzen aber schönen Gedicht bestens beschenkt.

LG und auf sanften Dünen wunderbar getragen. Karl-Konrad

Sonja Soller (02.09.2021):
Lange nichts von einander gehört, lieber Karl-Konrad, hatte mir eine dreimonatige Auszeit genommen, zwischen Nord - und Ostsee; war sehr dünenreich. Danke für's Lesen. Herzliche Grüße aus dem dünenreichen Norden, Sonja

Bild vom Kommentator
Liebe Sonja,
die Dünen sind ja ständigen Veränderungen unterworfen, woran ja auch die Unwetter ihren Anteil haben. Und die Dünen sind ja auch für den Küstenschutz von besonderer Bedeutung, was ja auch mit erheblichem Aufwand verbunden ist!
Ein sehr gutes Gedicht!
LG. v. Michael

Sonja Soller (02.09.2021):
Vielen Dank lieber Michael, hatte mich die letzten drei Monate hinter den Dünen versteckt. Sie dienen nicht nur als Versteck, sie tun auch der Umwelt gut!!!!! Herzliche Grüße aus dem dünenreichen Norden, Sonja

Bild vom Kommentator
Eine schöne, romantische Strand-Stimmung!
Kürzlich sahen wir einen Krimi, da wurde eine Leiche entdeckt, nachdem die Düne gewandert war, unter der sie vergraben wurde... daran musste ich gerade denken...*schmunzel*

Herzlichen Gruß! Anschi

Sonja Soller (01.09.2021):
Hallo Anschi, unter Dünen lässt sich allerhand verstecken, hahaa!! Herzl.Nachmittagsgrüße aus dem Norden, Sonja

Bild vom Kommentator
Liebe Sonja,
die Dünen von Fünen können wandern,
ich sah sie selbst in Flandern mäandern.
HG Olaf



Sonja Soller (01.09.2021):
Lieber Olaf, ja, die nördlich Dünen können auch nach Flandern wandern!!!!!! Herzliche Grüße aus dem gedünten Norden, Sonja

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).