Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Eisenhutwald“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sommer“ lesen

Bild vom Kommentator
Traumhaft man spürt die Atmosphäre .
Liebe Grüße sendet dir Sieghild

Inge Offermann (03.09.2021):
Guten Abend Sieghild, im Gebirge herrscht eine andere Atmosphäre als im Flachland oder Hügelland, besonders in einem unbelebten Wald mit seltenen Pflanzen. Herzlichst danke ich dir deine Zeilen mit lieben Abendgrüßen, Inge

Bild vom Kommentator
Liebe Inge, Dein Gedicht hat schon einen märchenhaften Anklang! Man sollte es gar nicht für möglich halten, dass so eine herrlich blaue Blume so toxisch sein kann. Aber in Deinen Eisenhutwald verirren sich ja keine menschlichen Wesen. Und Eulen fliegen `drüber weg. Schönen Abend, Helga

Inge Offermann (03.09.2021):
Liebe Helga, wie die meisten Hahnfußgewächse ist der Eisenhut giftig, aber seine blauen Blüten bedeuten eine sommerliche Augenweide. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Grüßen, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).