Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Stiefmütterchengruß“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
die Stiefmütterchen sind so anspruchslos und erfreuen uns immer wieder,
egal wo man sie erspäht.

Liebe Grüße, Hildegard

Inge Offermann (04.09.2021):
Liebe Hildegard, im Sommer brauchen sie natürlich mehr Feuchtigkeit wie in den anderen Blühjahreszeiten, ansonsten sind sie sehr genügsam und erfreuen das Auge. Herzlichst bedanke ich mich für deine Zeilen mit lieben Wochenendgrüßen, Inge

Bild vom Kommentator
Das Mauerblümchen
Stiefmütterlich behandelt
Wunder der Natur

Liebe Inge,
dazu passt ganz gut mein Foto von einem lila Stiefmütterchen,
das sich aus einer Mauerritze emporstreckt.

LG Siegfried

https://www.e-stories.de/gedichte-lesen.phtml?244067

Inge Offermann (04.09.2021):
Guten Abend Siegfried, manchmal staunt man wirklich, welche Pflanzen zwischen Pflastersteinen und Mauern wachsen, habe dies auch schon von einem Stiefmütterchen beobachtet, selbst Glockenblumen gedeihen manchmal an Garten- oder Hausmauern. Gerne danke ich dir für deine ausführlichen Zeilen und wünsche dir herzlichst ein schönes Wochenende. LG Inge

Bild vom Kommentator
Sie sind so beständig und sie trotzen fast jedem Wetter. Und sie blühen in den schönsten Farben, zum Dank lächeln sie uns an.
LG zu dir von mir

Inge Offermann (04.09.2021):
Liebe Sieghild, Stiefmütterchen bieten eine breite Farbenpalette, ihre Blüten erinnern an Gesichter, die einen anzuschauen scheinen. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Wochenendgrüßen, Inge

Bild vom Kommentator
Wunderschöne Blumen diese liebe Inge! Grüße Franz

Inge Offermann (04.09.2021):
Guten Abend Franz, Stiefmütterchen erfreuen nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst und Frühling, in manchen Regionen sogar in milden Wintern. Vielen Dank für deine zustimmenden Zeilen. Dir herzlichst ein schönes Wochenende, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).