Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Friedensgedanken“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Bild vom Kommentator
Francesco, mit Frieden lässt sich's trefflich leben.
LG Bertolucci.

Franz Bischoff (08.09.2021):
Volltreffer, "LIebe, ein gutes Leben und vor allem Frieden" Don Bertolucci, damit lässt es sich gut leben! Auch hier Dir wieder Dank! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Don Francesco

Bild vom Kommentator
"Worte der Weisheit" werden u. U. 'belohnt': 10... Punkte / meinetwegen Sterne * lächel, LG. L.

Franz Bischoff (08.09.2021):
Auch hier Dir lieber Lutz mein herzlichsten Dank wieder! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Musilump23

05.09.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, die Triebfeder des Hasses und des Bösen regiert auf breiter Front. Deine Gedanken gegen dieses große Laster der Welt macht deutlich, dass es auch etwas anderes gibt im Leben, etwa, das verbindet, das Wunderbare. Die Liebe!
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (08.09.2021):
Besser kann man es nicht sagen lieber Karl - Heinz. Klasse wieder von Dir! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
ein guter Gedanke, dem Bösen der Welt mit Liebe zu begegnen, aber ob das je gelingen mag. Zu viel Hass und Geldgier treibt die Menscheheit um, das oft vergessen wird, was Leben wirklich heisst.

Einen schönen Sonntag mit LG
Karin

Franz Bischoff (08.09.2021):
Meine liebe Karin. auch hier Dir von Herzen wieder mein Dank! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
So ist es, lieber Franz, dem kann ich nur zustimmen!
Lieben Gruß ins Wochenende! Anschi

Franz Bischoff (08.09.2021):
Herzlichen Dank Dir wieder liebe Anschi! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,,
wir leben zwar in einer Friedeszeit aber trotzdem in Unfrieden die Pandemie betreffend. Viel Freiheit wird und beschnitten mit Virus in unsrer Mitten.

Herzlich Karl-Heinz

Franz Bischoff (08.09.2021):
Richtig von Dir wieder lieber Karl - Heinz und doch, daaaa müssen wir durch! Grüße euch mit Wünschen verbunden! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

ibaum

04.09.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, der Hass, die Folgen und der Umgang damit, ist ein gewichtiges Thema, das leider immer wieder in die Schlagzeilen gerät.

Wer unentwegt Hass schürt
Unfrieden herbeiführt
die Liebe vernichtet,
Probleme verdichtet,
seelisch zugrunde geht
durch den Hass, den er sät –

im permanenten Kampf
gegen die anderen
und auch gegen sich selbst.

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Hass
sich an ihm rächen wird.

Nachdenkliche Grüße
Ingrid


Franz Bischoff (08.09.2021):
Da liebe Ingrid stimme ich Dir wieder zu gerne zu! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz, wenn ein Mensch mit sich selbst unzufrieden ist, so kann er mit sich selbst nicht in Frieden
leben und wie soll er es mit anderen aushalten können. Für denjenigen sind die friedvollen Menschen,
nichts normales. Als Unruhestifter fühlt er sich wohl und findet womöglich auch Gehör.

Liebe Grüße, Hildegard

Franz Bischoff (08.09.2021):
Volltreffer wieder liebe Hildegard. Klasse! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Seit Urgedenken ist der Mensch kein Friedenstier, er hätte sonst gar nicht überlebt. In 30 Jahren hat Nigeria gleich viel Einwohner wie ganz Europa, das sieht nicht nach einer friedlichen Zukunft aus. Wir werden es nicht mehr erleben. Lieber Gruss Robert

Franz Bischoff (08.09.2021):
Richtig lieber Robert! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Und doch gibt es eine Reihe von Menschen, mit denen man ordentlich zurecht kommt. Und das ist auch gut so.
HG Olaf

Franz Bischoff (08.09.2021):
Da stimme ich Dir zu gerne zu Olaf und wir beide verstehen uns! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Mein lieber Franz, es kann der Frommste nicht in Frieden leben, wenn es dem Nachbarn nicht gefällt.
Ob wir es jemals erleben werden, dass man ohne zu hassen durch die Weltgeschichte geht?
Ich bin arg am zweifeln.
LG zu dir von mir, bleib gesund

Franz Bischoff (08.09.2021):
Absolut richtig liebe Sieghild! Ohne Frieden gibt es kein vernünftiges Leben und so sollten wir immer darauf achten, den Frieden zu schätzen und zu pflegen! Danke dem Kommentar und vor allem viele Grüße von Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).