Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Schon blüht“ von Margit Farwig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
wie poetisch dein besinnliches
Mohn - Gedicht/ Haiku umgesetzt,
fast wie eine liebliche Ode an diese
herrliche Blüte, freu!
Liebe Sonnengrüße schickt dir herzlich
Deine Gundel

Margit Farwig (08.09.2021):
Liebste Gundel, darüber freue ich mich sehr und danke dir herzlich. Ja, der Mohn ist und bleibt eine Freude, auch wenn man ganze Felder davon sieht. Herzliche Sonnengrüße auch dir von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
Der purpurrote Glanz erwacht und lässt das noch lodernde Freudenfeuer an der Schwelle zur Nacht in den Herzen frisch Verliebter schon erglüh'n! Der Mohn macht halt süchtig und wirkt auch verführerisch und auch der rote Mund an den Knospen entzündet jenes Feuerwerk voll Leidenschaft!
Eine wunderschöne Ouvertüre, die einstimmt auf das Highlight einer Liebesnacht!
Ein bezauberndes Gedicht, dessen Worte auch mich stark in den Bann gezogen haben!
LG. v. Michael

Margit Farwig (08.09.2021):
Na, das ist doch was, lieber Michael, so wunderbar wie du es versinnbildlicht hast...Chapeau! Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

henri

07.09.2021
Bild vom Kommentator
Farb- und bildreich verdichtet, liebe Margit ,Deine Mohn Haikus, die in feinester Weise so manche Fantasien ins Reich der Sinnlichkeit dezent aufschließen, findet mit herzlichen Grüßen, Ingeborg

Margit Farwig (08.09.2021):
Das muss auch mal sein, liebe Ingeborg, das Abendlicht schimmert ja immer so schön:---)) Herzlichen Dank und liebe Grüße Dir von Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

was sind das für besinnliche und gleichzeitig verführerische Zeilen,
im Abendlicht versunken.

Herzliche Sonnengrüße von Hildegard

Margit Farwig (08.09.2021):
Das musste einfach mal sein, liebe Hildegard, das Abendlicht schimmert ja immer so schön...:-))) Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
bist auch noch da. Das freut mich. Dein Gedicht ist nicht ohne, irgendwie verführerisch, von wegen lodernden Versuchung und der knospenden ... was weiß ich. ;-)
Einen lieben verspäteten Gruß sende ich dir

Margit Farwig (08.09.2021):
Liebe Ingrid, ich danke dir, aber du meintest die Margit Kvarda, die immer bei dir kommentiert hatte. Warum kommst du nicht wieder hierhin, deine Gedichte sind gut. Herzliche Grüße dir von Margit (Farwig)

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).