Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„... einfach noch ein bisschen leben“ von Siegfried Fischer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abschied“ lesen

Bild vom Kommentator
Sehr berührende Zeilen, die von einem viel zu kurzen Hundeleben berichten... Weshalb starb er so jung?

L.G. Anschi



Siegfried Fischer (29.09.2021):
Etwas verspätet ganz herzlichen Dank für Deinen einfühlsamen Kommentar, liebe Anschi. Ja es war sehr schmerzhaft für uns, als wir damals unseren "kleinen" großen Janosch leblos auf der Wiese liegen sahen, neben seiner Mutter Luna. Vermutlich wurde ihm zum Verhängnis, dass er in seinem jugendlichen Leichtsinn alle Plastikteile zerlegen musste, die er irgendwo finden konnte. Manchmal sind es ganz einfache oder winzige Kleinigkeiten, von denen ein Leben abhängt. Besonders schlimm war, dass wir überhaupt keine Möglichkeit hatten, ihm zu helfen. Wir kamen zu spät. Hinterher macht man sich dann heftige Vorwürfe: Hätten wir doch ... LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Lieber Siegfried,
ein viel zu kurzes trauriges Hundeleben hast du in Form von berührende Worten, die zu Tränen rühren, und einem passenden Foto Revue passieren lassen. Auch bei einem liebgewonnenen Tier hat man das Gefühl, ein engster Vertrauter wäre ins Jenseits gegangen!
LG.v. Michael

Siegfried Fischer (18.09.2021):
Traurig aber wahr ... auch nach manchem Jahr ... ist man mit dieser Trauer meist allein. - VD & LG Siegfried

Bild vom Kommentator
...ja Siegfried, traurig, wenn dich ein Hund verlässt,
ein tiefes Loch er in dir da hinterlässt;
und JANOSCHS letzte TRAUMSTUNDE ist wunderschön,
er konnte einfach alles nochmals wieder sehn.

LG Bertl.

Siegfried Fischer (18.09.2021):
Traurig aber wahr ... auch nach manchem Jahr ... ist man mit dieser Trauer meist allein. - VD & LG Siegfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).