Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Herzensgut 💖“ von Ursula Rischanek


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Trost & Hoffnung“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
jede Liebe, die wir geben, schenken wir zuerst auch uns selbst und das ist schon einmal ein Gewinn. Natürlich wünschen wir uns oft mehr Angenommensein und Verbundenheit, doch die Welt ist eben die Welt, da kann man nichts machen.
Liebe Grüße,
Frank

Ursula Rischanek (23.09.2021):
Lieber Frank, natürlich muss man auch imstande sein sich zu allererst selbst anzunehmen und zu lieben. Ich finde, dies ist gar nichtmal so leicht, denn manchmal ist es sogar recht schwierig mit sich in Einklang zu sein und zufrieden, aber ich denke mir, wem erzähle ich das, als kritischer 'Geist'. Nun die Welt ist die Welt, da magst Du schon recht haben und vielleicht können wir auch gar nichts oder nur geringfügig mit dazu beitragen, dass sie eine Bessere werden möge. Liebe Grüße, Uschi

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
im Leben ist nichts umsonst, denn wenn du fähig bist,
Liebe zu geben, dann bekommst du sie auch zurück.

Herzlichen Gruß
Hildegard

Ursula Rischanek (23.09.2021):
Liebe Hildegard, es wie so vieles im Leben wohl auch da alles relativ, manchesmal dauert es halt ein kleinwenig länger bis man etwas zurückbekommt. Liebe Grüße und herzlichen Dank, Uschi

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
sehr schön dein Gedicht, denn wie heißt es beim Kleinen Prinzen: " ...man sieht nur mit dem Herzen gut", so ist es auch und wer Liebe geben kann, bekommt ein kleines Stück vom Glück zurück.

Dir einen schönen Mittwoch mit lieben Grüßen
Karin

Ursula Rischanek (23.09.2021):
Liebe Karin, welch schönes Beispiel du doch genannt hast und ja, genau so ist es wohl. Herzlichen Dank mit lieben Grüßen zu dir! Uschi

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi, nur wer Liebe geben kann, wird auch Liebe empfangen. Besonders in schwierigen Zeiten merkt man diese Verbundenheit. Herzliche Grüße, Helga

Ursula Rischanek (23.09.2021):
Liebe Helga, selbstverständlich bin ich da ganz bei Dir. Ja gerade in diesen Zeiten ist das Zusammenhalten und füreinander da sein ganz besonders wichtig geworden. Herzlichen Dank mit lieben Grüßen! Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).