Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Im Herbst“ von Sieghild Krieter


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sieghild Krieter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Elfchen“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild, diese gelben Rudbeckien kenne ich unter der Sorte "Sonnenbräute", dies sind sie im wahrsten Sinne, wenn die Herbstsonne noch ihre gelben Blüten bescheint und ihre Farbe betont. So lasse ich mich gerne vom Herbst und deinem Gedicht verzaubern. Herzlichst Inge

Sieghild Krieter (30.09.2021):
Die Rudbekien haben viele Namen, Ich kenne sie auch unter : Herbstsonne, Fallschirmsonnenhut, Sie sind eine Augenweide. LG und vielen Dank zu dir liebe Inge.

Bild vom Kommentator
Herbstzauber, liebe Sieghild, mit deinem gelungenen Elfchen,
beides wunderschön und du hast den Herbst bildhaft beschrieben.

Herzlich grüßt, Hildegard

Sieghild Krieter (30.09.2021):
Liebe Hildegard, Danke dir für deinen Kommentar. Liebe Grüße und Gesundheit

Bild vom Kommentator
Schön in Wort und Bild liebe Sieghild.
LG Uschi

Sieghild Krieter (29.09.2021):
Ich danke dir liebe Uschi und wünsche dir eine gute Zeit. LG von mir zu dir

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,
Dein Herbstzauber -Elfchen im Foto
eine wundersame Aussage. So habe ich
es jetzt auf dem Balkon mit einem Schmetterling
erlebt, ich konnte es gar nicht glauben. Er ließ sich
leider nicht fotografieren:-((((
Liebe Ostseegrüße schickt dir herzlich Gundel

Sieghild Krieter (29.09.2021):
Liebe Gundel, die Schmetterlinge sind einfach zu schnell man kommt nicht hinterher. Vielleicht hast du Glück in deinem Urlaub und erwischst noch einem .Trotzdem ist es schön ,wenn man ihnen begegnet. Eine gute Zeit wünsche ich dir weiterhin.

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,

auch schöne Blumen tragen der vielfachen Buntheit des Herbstes zu.

Herzlich Karl-Heinz

Sieghild Krieter (29.09.2021):
Lieber KaHe, es ist eine sehr dankbare Blume, die etwas anspruchsloser ihr Dasein verbringt. Aber immer ein Sonnenschein ist, wenn man sie erblickt. LG zu dir und bleib gesund

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild, was wäre ein Garten, ohne dem gelben Sonnenhut!! Diese "treue " Pflanze erfreut uns mit ihrer Leuchtkraft noch bis in den späten Herbst hinein. Und ein Bienenfreund ist sie obendrein. Ein herbstliches Elfchen. Gern gelesen. LG Helga

Sieghild Krieter (28.09.2021):
Vielen Dank liebe Helga für deinen Kommentar.Ich bin immerwieder erfreut,wenn Leser Gefallen an meinen kleinen Werken finden. LG zu dir von mir

Bild vom Kommentator
Hallo Sieghild,
welch kräftiges gelb. Wirklich schön.
Gruß
Maik

Sieghild Krieter (28.09.2021):
Danke dir Maik für deine Bewertung.Ja,ich denke,sie wird noch einige Tage blühen. LG zu dir von mir

Bild vom Kommentator
Sieghild, der Herbst bezaubert in allen Facetten.

LG Bertl.

Sieghild Krieter (28.09.2021):
So ist es lieber Bertl,und wir freuen uns,dass die Natur so üppig wächst. LG zu dir von mir

Bild vom Kommentator
Guten Morgen liebe Sieghild. Sie kann uns noch lange in der Natur erfreuen, bis Mitte Oktober! Wundervoll wieder von Dir und Grüße in den Tag von Franz

Sieghild Krieter (28.09.2021):
Ich danke dir lieber Franz,sie strahlt und das alles ohne zu Mürren. LG zu dir von mir

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).