Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Das Rätsel“ von Klaus Lutz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Großartiges Gedicht, und ein Geschenk an Leserin und Leser !!!
HG Olaf

Klaus Lutz (01.10.2021):
Oh Freude! Oh Freude! Oh Freude! Was für ein Kommentar! Klaus

Bild vom Kommentator
Hallo Klaus,

chapeau zu deiner philosophischen Betrachtungsweise aber

...........nun könnte es nicht sein,
daß man auch ohne Gitter unfrei ist?
Und auch, gerade wenn man Worte so oft zu
finden vermag, diese trotzdem nicht immer
nur dem Glück entspringen?

Selbst wenn man imstande ist, die Gabe
und die Fähigkeit besitzt, um zu hören, zu
vernehmen, was uns die Sterne zu sagen haben,
uns es doch manchesmal wie ein Fluch erscheinen mag?

Wer frägt schon gerne danach,
warum die Sonne zu scheinen vermag
und warum Regentropfen so nass sind?
Was brächte es uns auch ein?

In diesem Sinne gedankenschwere liebe Grüße in deinen Nachmittag - Uschi

Klaus Lutz (01.10.2021):
Gedichte sind die Essenz von Erfahrungen. Wahrheiten über das Leben. Über das was wir mit unseren Blicken und Denken erfassen können. Mit klaren Aussagen. Und keine wissenschaftlichen Abhandlungen. Ich danke Dir für den Kommentar. Etwas später. Aber jetzt ist er da. Ich wünsche Dir ein wunderbares unvergessliches Wochenende! Klaus

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).