Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Fred der Nachtsprinter“ von Wally Schmidt


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Der arme Fred... so kann es kommen, wenn man zu lebhaft träumt. Ich würde zu den Pflastern noch einen guten Vorrat an Kühlakkus in den Gefrierschrank legen... die helfen bei den Prellungen sicher besser...*schmunzel*
Fröhliche Grüße! Anschi
Bild vom Kommentator
Der Fred, er tut mir sehr leid,
erfährt nun hier mein Mitleid,
leg ihm doch Polster nebens Bett,
denn nochmals ist das nicht sehr nett!

Wally, seid gegrüßt und alles Beste,
Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).