Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Erntedank“ von Karin Keutel


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Keutel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Herbst“ lesen

Bild vom Kommentator
Guten Morgen Karin, nach Ernteabschluss danken die Menschen ihrem Schöpfer für die reichen Gaben der Natur, wie du dies so schön in deinem Gedicht veranschaulichst. Dir liebe Grüße und ein sonniges Wochenende, Inge

Karin Keutel (02.10.2021):
Liebe Inge, so ist es, man muss auch danken können für die Ernte des Jahres. Bei uns ist es zu einer schönen Tradition geworden, denn der Oktober ist auch ein besonderer Monat. Am 1. Wochenende ist Erntedankfest mit schön geschmücktem Kirchenaltar und am 2. WE wird Kirmes gefeiert, da kommt die Familie zum gemeinsamen Essen zusammen und der Kirmesverein im Ort veranstaltet einen Umzug mit bunten Erntedankwagen und einem "Erbsbär". Vor Corona gab es noch 3 Tage lang Veranstaltungen auf dem Gemeindesaal. Herzliche Grüße zum Samstagabend schickt dir Karin

Bild vom Kommentator
Ein schönes Erntedank-Gedicht, das sehr gut in diese Jahreszeit passt - und Anfang Oktober ist ja auch in den meisten Gottesdiensten Erntedank angesagt! In den Weinanbaugebieten wartet man manchmal auch bis Ende Oktober, wenn die Weinlese vorbei ist.
Lieben Gruß! Anschi

Karin Keutel (02.10.2021):
Danke liebe Anschi, für die zustimmenden Worte. Sonntag ist zum Gottesdienst die Kirche schön geschmückt und aus meiner Kindheit heraus ist es für mich zu einer schönen Tradition geworden, für die Jahresernte im Garten zu danken. Einen schönen Samstagabend wünscht dir mit LG Karin

Bild vom Kommentator
Erntedank liebe Karin war früher für Vater als „Großgutsbesitzer“ sehr wichtig! Er feierte in seinen jungen Jahren dies immer mit großer Freude, dies jedes Jahr mit den Mithelfern und Dankbarkeit ist wichtig im Leben! Grüße Dir von Franz

Karin Keutel (02.10.2021):
Da bist du ja auch mit Erntedankfest groß geworden. Mein Großvater hatte einen grossen Bauernhof und da war ich von Kindheit an eingebunden, das Erntedankfest war immer etwas Besonderes. Dankbarkeit für die Ernte hat auch meine Mutter an mich weitergegeben. Auf dem Land leben mit Garten, da ist es zur Tradition geworden. Herzliche Abendgrüsse Karin

Bild vom Kommentator
Das ganze Denken gefällt mir. Und der Blick für diese Jahreszeit. Das hat einfach so eine echte Liebe mit jedem Wort. Ein herrliches Gedicht! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! MfG Klaus

Karin Keutel (02.10.2021):
Ja lieber Lutz, das Erntedankfest welches morgen bei uns gefeiert wird, ist für mich immer noch ein Stück Tradition, hier auf dem Land, mit großem Garten, ist man damit verwachsen geworden. Danke, das dir meine Gedanken dazu gefallen haben. Herzliche Grüße Karin

Bild vom Kommentator
Ein Prosit auf die gute Ernte Karin!!!
Mit einem guten Gösser Bier,
"Hopfen und Malz – Gott erhalt's“.

LG Bertl.

Karin Keutel (02.10.2021):
Das mache ich doch gern lieber Bertl, stosse mit deinem Gösser Bier an und lege noch einen Nordhäuser Korn drauf. In diesem Sinne Prost auf ein gutes Erntejahr. LG Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).