Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Gesundheit über allem“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ratschlag“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
Ausgeglichenheit ist meine Devise, zumindest im Vorsatz und ein Lächeln, so versuche ich durch den Tag zu kommen und meiner Gesundheit Gutes zu tun. So pflichte ich dem Gedicht bei, dass ich gern gelesen habe.
Liebe Grüße und bleib gesund
Karin

Franz Bischoff (05.10.2021):
Man verschafft sich damit Vorteile liebe Karin! Ich versuche immer mehr alles in Ruhe abzuhandeln, letztlich und daran kommt man nicht vorbei, ein Herzinfarkt oder mehr, dies wünscht man sich mit Sicherheit nicht! Auch hier dem Kommentar mein Dank und vor allem viele Grüße von Franz

Musilump23

04.10.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
dein Gedichtlein liegt leider nur in der Schwerkraft des Augenblicks von Wut und Nerven. “Gesundheit über allem“ sieht aber ganz anders aus und besteht ganz einfach aus den Merkmalen: “Denken, Ernährung, Bewegung, Genießen.“ Somit ist alles gesagt, wie wir Einfluss auf unsere Gesundheit nehmen können.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz


Franz Bischoff (05.10.2021):
Ich stimme auch hier Dir wieder zu gerne zu lieber Karl - Heinz! Gute Musik für Entspannung hat auch Klasse! Ich versuche immer mehr alles in Ruhe abzuhandeln, letztlich und daran kommt man nicht vorbei, ein Herzinfarkt oder mehr, dies wünscht man sich mit Sicherheit nicht! Auch hier dem Kommentar mein Dank und vor allem viele Grüße von Franz

henri

04.10.2021
Bild vom Kommentator
Ein sehr guter Ratschlag ;-), Franz, und gesünder allemal . Aber leider nicht immer umsetzbar. Dennoch, "in der Ruhe liegt die Kraft".
Herzlich grüßt Dich Ingeborg

Franz Bischoff (05.10.2021):
Da stimme ich Dir auch gerne zu liebe Ingeborg! Ich versuche immer mehr alles in Ruhe abzuhandeln, letztlich und daran kommt man nicht vorbei, ein Herzinfarkt oder mehr, dies wünscht man sich mit Sicherheit nicht! Auch hier dem Kommentar mein Dank und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Schon die Nerven und den Geist,
das sich für sehr klug erweist.

Francesco, lG Bertolucci.

Franz Bischoff (05.10.2021):
Richtig und Klasse Don Bertolucci! Ich versuche immer mehr alles in Ruhe abzuhandeln, letztlich und daran kommt man nicht vorbei, ein Herzinfarkt oder mehr, dies wünscht man sich mit Sicherheit nicht! Auch hier dem Kommentar mein Dank und vor allem viele Grüße von Don Francesco

Bild vom Kommentator
Kennst du die Geschichte vom Rabattmarkenbuch ?
Ein Mensch wird immer wieder beleidigt. Vom Ehepartner, von den Kindern, von Verwandten, Freunden, selbst von Unbekannten. Der Mann weiß die einzelnen Frechheiten einzustecken, indem er nicht reagiert. Gleich dem Sammler steckt er die Beleidigungen in sein Rabattmarkenbuch. Eines Tages aber -
und bei einem nichtigen Anlass, rastet unser Mensch aus. Die Resonanz ? Ein Herzinfarkt oder eine Leiche im Gebüsch. Das Wasser ist nicht nur randvoll, nein ! es schwappt bereits über !!!
Die Wirklichkeit geht ihre eigenen Wege.
HG Olaf

Franz Bischoff (05.10.2021):
Dies lieber Olaf ist oft wahrhaft so, doch Ruhe hat immer Klasse! Ich versuche immer mehr alles in Ruhe abzuhandeln, letztlich und daran kommt man nicht vorbei, ein Herzinfarkt oder mehr, dies wünscht man sich mit Sicherheit nicht! Auch hier dem Kommentar mein Dank und vor allem viele Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Mein lieber Franz ,bevor man losbrüllt, sollte man immer erst innehalten und sich überlegen, ob es das wert ist. Aber ,da der Mensch emotional geladen ist, kommt das Denken meistens erst dann ,wenn alles schon gelaufen ist .Man hat so gute Vorsätze, und ich denke, je älter man wird, umso besinnlicher
wird das Handeln und Tun. Gott schenke uns die Gelassenheit.
Liebe Grüße von dir zu mir und bleib gesund.


Franz Bischoff (05.10.2021):
Genau dies liebe Sieghild! Ich versuche immer mehr alles in Ruhe abzuhandeln, letztlich und daran kommt man nicht vorbei, ein Herzinfarkt oder mehr, dies wünscht man sich mit Sicherheit nicht! Auch hier dem Kommentar mein Dank und vor allem viele Grüße von Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).