Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Kleinste Vögel“ von Margit Farwig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
ein sehr gelungenes Gedicht und ein Glücksfall von diesem kleinen Vogel zu erhaschen,
das wärmt wahrhaftig das Herz, kann es nachvollziehen.

Lieben Gruß, Hildegard

henri

09.10.2021
Bild vom Kommentator
Ein schönes Gedicht von Dir, liebe Margit, und ebenso ein klasse Foto dazu. Gesehen habe ich diese besonderen Winzlinge noch nie in freier Natur, meine, ein echter Glücksmoment, den Du "festhalten" konntest. Gern gelesen und betrachtet.
Ein lb.Gruß kommt von Ingeborg
Bild vom Kommentator
Wir freuen uns auch über jeden gefiederten Gast in unserem Garten. Allerdings wacht eine der Nachbarskatzen immer auf unserem Garagendach und ich fürchte, das veranlasst unsere Meisen zur Vorsicht!
Ein schöner Text von dir mit süßem Vogelbild dazu!
Lieben Gruß ins Wochenende! Anschi
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
Gedicht und Foto ein echter Glücksmoment.
Ja, ein Wintergoldhähnchen, denn er hatte sich
auch bereits bei mir vorgestellt, ähnlich schaut
auch das Sommergoldhähnchen aus, nur der
Scheitelstreif schaut anders aus.
Liebe WE -Grüße schickt dir deine Gundel
Bild vom Kommentator
Dies ist das Wintergoldhähnchen, der kleinste Vogel Europasl Er saß direkt vor mir, ein Glücksfall.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).