Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Ich bin...“ von Anita Namer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Anita, wer sich als Teil des großen Ganzen fühlt, der wächst über sich hinaus.
Das Foto ist gigantisch gut.
Liebe Grüße, Bernhard

Anita Namer (15.10.2021):
Lieber Bernhard, herzlichen Dank! Auf das Bild bin ich auch mächtig stolz! Dass ich auf die Idee gekommen bin... :) Eigentlich war das nämlich ein "Hör-Rohr" auf einem Klang-Pfad. Wenn man sein Ohr dran hielt - hörte man den Wind - und bei diesem Rohr hörte es sich an, wie ein Didgeridoo ... War auch gar nicht soo einfach, das so zu fotografieren, dass der Hintergrund und auch der Fokus durch`s Rohr scharf sind. Umso mehr freu ich mich jetzt! Ganz liebe Grüße, Anita

Bild vom Kommentator
Tolle Worte zu coolem Bild! Jeder Mensch sollte sich so fühlen können, dann wäre unsere Menschheit viel friedvoller, weil sich jeder wertvoll fühlt... als wichtiges Teil eines großen Ganzen...

Lieben Gruß! Anschi

Anita Namer (15.10.2021):
Liebe Anschi, ich glaube, da hast du Recht... Ob es das gibt, dass man sich immer so fühlen könnte? Ich glaube, es wechselt, mal so - mal so... Doch wenn so ein Moment da ist, bei dem man sich so fühlt - dann ist das gigantisch - und dann sollte man das auch genießen. Ganz herzliche Grüße, Anita

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).