Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Zeus!!!“ von Klaus Lutz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
...Klaus, sprich dich aus mit Zeus, es ist sicher ein interessantes Gespräch!
Wir sind oft dem Göttlichen so nahe und es bleiben uns dennoch so viele Fragen offen.
Ich würde auch gerne mit Odysseus sprechen, warum man eine ganze Odyssee auf sich nehmen muss,
nur um die kriegerische Stärke und Heldenhaftigkeit zu beweisen.
Was ändert den Menschen, wenn er als Held stirbt? Das sind Fragen über Fragen.
Ich hoffe, du hast ein konstruktives Gespräch mit Zeus, der dir hoffentlich keine Antwort schuldig bleibt.
Alles Beste und bis bald,
dein Poetenfreund Adalbert.


Klaus Lutz (17.10.2021):
Du sollst die ganze Wahrheit erfahren. Denn Du bist ein Freund. Ich muss nicht zu Zeus gehen. Denn ich bin Zeus. Nun erhole Dich von Deiner Sprachlosigkeit! Und was Odysseus angeht, das ist alles Lüge. Er war ein Friedensbotschafter. Und der ganze militärisch industrielle Komplex war gegen Ihn. Mit der ganzen Athener Mainstreampresse. Und so wurde er mit seinem Bruder verwechselt. Odylusus! Ein gnadenloser Krieger und Schlächter. Ganz bewusst somit der wahre Odysseus verfälscht. Sein ganzes Leben wurde damit zerstört. Hat er aber nicht mehr mit gekriegt. Denn er ist dem Retsina verfallen. Denn er hat im germanischen Asyl gelebt. Und ist dort in einer Entziehungsklinik geendet. Das ist die Wahrheit über Odysseus. Und Du erfährst sie als Erster. Von Zeus persönlich. Du Auserwählter. Ich danke Dir für den Kommentar. Grüße auch von Bachus. Mit dem ich gerade einen Hebe. Einen Weinkrug natürlich. Zeus wünscht Dir noch einen angenehmen Sonntag. Klaus ist natürlich mein Tarnname.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).