Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Flaschengeist“ von Michael Bernt


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Bernt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Drogen & Sucht“ lesen

Bild vom Kommentator
Ein hervorragendes Gedicht Michael!

Den Geist, der ihn rief, lässt ihn nicht mehr los.

Toll gereimt und sehr tiefsinnig.

LG Adalbert



Michael Bernt (18.10.2021):
Hallo Adalbert ! Ich wollte einen Freund durch diese Zeit begleiten . Umzug, neue Wohnung, Suchtarzt u.s.w. Der Arzt für Suchtmedizin diagnostizierte mir eine Co-Abhängigkeit, soll heißen man wird psychisch mit in die Spirale nach unten gezogen . Ihm könne nur eines helfen : Selbsterkenntnis und der Wille etwas zu ändern . Doch dazu musste ich ihn fallen lassen . Das fiel am schwersten . LG Micha

Bild vom Kommentator
Lieber Michael,

beim Lesen kommen Gedanken, die nie anwesend waren. Wie schlecht es diesem Menschen geht, ist keine Frage, die Rettung kaum in Sicht. Man ahnt nicht, wie viele Süchtige so dahin vegetieren. Mit Cannabis werden es noch mehr und mehr auf langsamere Weise, aber bis zum bitteren Ende. Es ist dir gelungen, einen Einblick zu verschaffen, der grausam ist und bleibt.

Liebe Grüße von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).