Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Letzte Wahrheiten Nr. 46“ von Klaus Lutz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Bild vom Kommentator
et kütt wie et kütt, wie dä Kölsch sacht... Lächeln von Monika
Bild vom Kommentator
Kommt mir irgendwie bekannt vor, lieber Klaus.
Es ist unmöglich eine Kugel aufzuhalten, die aus
dem Lauf einer Pistole geschossen kommt?
Bleb dran!
LG Siegfried

Klaus Lutz (18.10.2021):
Stimmt! Ich sollte mehr über das Verrückte in mir schreiben. Denn das spiegelt die Welt am besten. Um so wahnsinniger. Um so deutlicher die Wahrheit. Über das, was gerade auf der Welt geschieht! Danke für den Kommentar! Klaus

Bild vom Kommentator
Hallo Klaus,
im Leben kommt viel auf uns zu und oftmals unvorbereitet. Jeder Tag kann Überraschungen bringen an die man nicht rechnet. Wenn jedoch jeder Tag, wie Perlen an der Kette gleich wäre, dann wäre es ziemlich unintressant.

Herzlich Karl-Heinz

Klaus Lutz (18.10.2021):
Stimmt! Die letzte Wahrheiten Texte von mir zeigen das lustig. Mit Ironie. Und geballtem Spass. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Mit den besten Grüssen nach Kanada. Klaus

Bild vom Kommentator
Es kommt, wie's kommt
und das oft prompt,
da hast du recht,
ist gar nicht schlecht.

Nur der Millionengewinn ist noch ausgeblieben Klaus,
aber wir bescheidenen Gurus leben auch so ganz gut.

GN8 und lG,
Bertl.


Klaus Lutz (18.10.2021):
Die endgültige letzte Wahrheit kommt demnächst! Das perfekte Spaghetti Rezept! Das Nudelglück für die Welt. Bleib am Ball! Klaus

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).