Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Das Frühstück“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Bild vom Kommentator
Super erkannt, lieber Franz.

Herzl. Grüße aus dem kraftvollen Norden, Sonja

Franz Bischoff (20.10.2021):
So ein Frühstück wie ich dies früher vom Norden kenne liebe Sonja, dat fehlt mir zuweilen! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

Bild vom Kommentator
Ach ja, das Frühstück... es soll ja die wichtigste Mahlzeit des Tages sein. Nicht umsonst heißt es, man soll frühstücken wie ein König.
Ich frühstücke zwar jeden Tag, aber wirklich hungrig bin ich da nie, also fällt das Frühstück eher mager aus. Wir lassen uns aber Zeit, die man als Rentner/in ja hat.

Lass es dir morgen früh schmecken, lieber Franz!

LG, Eleonore

Franz Bischoff (20.10.2021):
Volltreffer liebe Eleonore, die wichtigste Mahlzeit am Tag! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

Bild vom Kommentator

Die wichtigste Mahlzeit des Tages, so heißt es nicht umsonst, lieber Franz, so viel Wahres in wenigen gezielten Sätzen, auf die Spitze. Spitze.

LG und ein gesundes Frühstück versüßt den Tag. Karl-Konrad

Franz Bischoff (20.10.2021):
Absolut richtig Karl - Konrad! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
ich geniesse morgens min "Pferdefutter"! Haferflocken und eine Banane. Das liebe ich. Fred mag das nicht, er möchte Wurst oder Käse. Na, jedem das Seine!
Herzlich Wally

Franz Bischoff (20.10.2021):
Diese mag ich zuweilen auch, mit Honig liebe Wally! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

Bild vom Kommentator
Da stimme ich dir zu, lieber Franz, ein
gutes Frühstück schenkt Kraft für den Tag.

Liebe Grüße, Hildegard

Franz Bischoff (20.10.2021):
So soll es doch auch sein liebe Hildegard! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

Musilump23

18.10.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, die Ruhe und Besonnenheit ist ohne Zweifel wie ein Leuchtfeuer in dieser grauen Welt. So ist ein gutes schmackhaftes Frühstück ohne Hast und Eile, zweifellos eine gute Art, jeden Tag mit Dank zu genießen. Zudem gibt es ein gutes Gefühl, es motiviert einen, das Leben noch ein bisschen lebenswerter zu machen.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (20.10.2021):
Absolut richtig von Dir lieber Karl - Heinz! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

henri

18.10.2021
Bild vom Kommentator
"Schmackhaft" von Dir serviert, Franz. Und auch das Frühstück in Ruhe genossen, lässt den Tag besonders gut beginnen.
Herzlich grüsst Dich Ingeborg


Franz Bischoff (20.10.2021):
Ein gutes Frühstück hat immer seine Klasse liebe Ingeborg! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

Bild vom Kommentator
Das Brot, die Stulle, die Knifte. Alles köstliche Leckereien, mit denen ich früher
zur Schule geschickt wurde. Und hatte der Kumpel keine, bekam er von mir eine.....Stulle
Ein gutes Frühstück, und die Welt liegt zwischen hoffen und Glück.

Franz Bischoff (20.10.2021):
Absolut richtig lieber Olaf! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

ibaum

18.10.2021
Bild vom Kommentator
Da stimme ich dir in allen Punkten zu, lieber Franz.

Frühstücken wie ein König

Lasse dir schmecken Knusper-Schrippen,
Butter, Honig, Käse, Wurst und Ei,
darfst Kekse in den Kaffee stippen
und auch kleckern, tu dies frank und frei…

Guten Appetit!

Ich starte so gut wie nie in den Tag ohne Frühstück. Es versorgt mich über Stunden hinweg mit Energie und stillt meinen Kaffeedurst, der morgens am stärksten ist.

Liebe Grüße
Ingrid


Franz Bischoff (20.10.2021):
Klasse wieder liebe Ingrid und mein Dank Dir! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Franz *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

Bild vom Kommentator
Hast du Vieles schon geschafft,
liegt in Ruhe nun die Kraft.

Francesco, lG Bertolucci

Franz Bischoff (20.10.2021):
Volltreffer Don Bertolucci! Für meine Chefin und natürlich auch für mich, da ist ein vernünftiges Frühstück und Ruhe dabei sehr wichtig. Es muss nicht immer Weißwurst dabei sein, doch ein guter Kaffee oder Tee ist Pflicht! § 1, „RUHE BEIM FRÜHSTÜCK und vor allem, „HUMOR“! Danke dem Kommentar und liebe Grüße von Don Francesco *Vor allem keine Politik als Thema bei Gespräche!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).