Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Gib der Seele Licht“ von Karin Keutel


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Keutel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
wunderschönes Gedicht und der eine oder andere wird sich da auch
wiederfinden. Wenn mich der Kummer fasst erdrücken will, dann ist
ein Weg in die Natur Odem für die Seele. Gestern noch bei herrlichem
Wetter machte ich eine Nordic-Working-Tour über zwei Stunden, das
war Balsam für die Seele.

Liebe Grüße, Hildegard

Karin Keutel (21.10.2021):
Danke liebe Hildegard, für deine Zustimmung. So eine Nordic-Working-Tour ist sicher ein gutes Mittel zum entspannen, da beneide ich dich einwenig -:) , ich bringe es nur zum Spazieren gehen, aber wir haben hier viel Wald, da zieht es mich immer hin. Liebe Grüße Karin

Bild vom Kommentator
Wenn die Schwermut Einzug hält, dann geh in die Natur, denn sie ist es, die den Menschen in ihre Arme nimmt,
man es nur zulassen, dann befreit die Herbstzeit auch schwere Seelen.
Liebe Grüße von mir zu dir

Karin Keutel (20.10.2021):
Ja so ist es, die Natur zweigt auch das Werden und Vergehen und in ihrer Schönheit gibt's sie uns Kraft. Wenn es jetzt wieder dunkler wird, helfen gute Gedanken an schöne Momente. Herzlich grüßt dich Karin

Bild vom Kommentator
Auch hier liebe Karin Poesie, die mein Gefallen gefunden hat! Grüße Franz

Karin Keutel (20.10.2021):
Danke dem Kommentar mit herzlichen Grüßen Karin

Bild vom Kommentator
...wunderschön geschrieben Karin;-)))...und das Licht leuchtet trotzdem!

GN8 und lG,
Bertl.

Karin Keutel (20.10.2021):
Danke dir lieber Bertl, möge das Licht in unseren Herzen immer leuchten, damit wir die schönen Momente erkennen, die das Leben zu bieten hat. LG und einen schönen Herbsttag wünscht dir Karin

Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
sehr schön geschrieben.
Ich kenne etwas das ich mir schon oft vorgesagt habe:" wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich"
schlaf gut
herzlich Wally

Karin Keutel (19.10.2021):
Ja liebe Wally, da hast du Recht, so halte ich es auch. Nur man selbst kann sich aus trüben Gedabken wieder lösen und da hilft manchmal auch ein schöner Spruch oder die wärmende Sonne im Gesicht. Ich wünsche dir eine gute Nacht mit LG Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).