Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Gehab Dich wohl... ❣️“ von Ursula Rischanek


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
wenn die Ritter bei Festumzügen an den vollbesetzten Tribühnen
vorbeimarschierten, und ihre Liebste darunter war, trug der Ritter
von ihr als Geschenk ein Band in der Farbe ihres Kleides. Das
war ein Beweis der Zusammengehörigkeit.
Ein sehr schönes Gedicht mit einem tiefen Sinn, sehr schön.

Herzliche Grüße, Hildegard

Ursula Rischanek (24.10.2021):
Liebe Hildegard, herzlichen Dank, die Ehre für seine Maid zu kämpfen und ihre Farben tragen zu dürfen, ja heute unvorstellbar, aber es waren auch andere Zeiten ;-)) Liebe Grüße, Uschi

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi, für mich klingt der Text so, als würde er in einer Zeit der Ritterkriege spielen Wo das Edelfräulein von dem, in den Krieg ziehenden Ritter, unter Tränen Abschied nehmen muss. Wahrscheinlich wird das Gedicht aber einen tieferen Bezug zum richtigen Leben haben, wobei eine innige Freundschaft in die Brüche gegangen ist. Was bleibt, ist die Erinnerung und den Blick nach vorn. Zeilen, die noch viel Interpretationsraum gelassen haben. Wünsche Dir noch einen einfallsreichen Freitagabend, Helga

Ursula Rischanek (23.10.2021):
Liebe Helga, da hast Du wohl recht, dieses Gedicht hat tatsächlich einen tieferen Bezug, doch war es nicht früher so, dass der Ritter ein Tuch seiner Maid am Helm trug um ihr damit die Aufwartung zu machen? Dies und noch soviel mehr kam mir beim Schreiben dieses Textes in den Sinn... Herzlich lieben Dank für Deinen schönen Kommentar und dem Sichauseinandersetzen.... Liebe Grüße aus dem heute fast schon novembergrauen Herbsttag zu Dir! Uschi

Bild vom Kommentator
Ein wunderschönes Gedicht liebe Uschi, aus dem Freundschaftsbande spricht.
Gelebte Freundschaft bleibt im Herzen, die kann dir keiner nehmen.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit
LG Karin



Ursula Rischanek (22.10.2021):
Herzlichen Dank auch dir liebe Karin, ja das Freundschaftsband ist schon ein ganz besonderes manchesmal und sollte auch entsprechend gepflegt werden um es zu erhalten, zweifelsfrei! LG Uschi

Bild vom Kommentator
Mit so einem Gedicht wird jeder Abschied unvergesslich!
Mit der Poesie werden die Worte zu Perlen. Mit einem Glanz der bleibt. Ich wünsche Dir einen herrlichen Nachmittag! Klaus

Ursula Rischanek (22.10.2021):
Ach lieber Klaus, selbst ein Abschied kann zelebriert werden, warum auch nicht einmal melodramatisch ;-)) Aber keine Bange, alles im grünen Bereich wenn man so möchte! Herzlich lieben Dank für Deinen schönen Kommetar, ich bleibe dran an den Wörterworten, versprochen ! Liebe Grüße zu Dir - Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).