Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit“ von Ingrid Baumgart-Fütterer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Baumgart-Fütterer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebeskummer“ lesen

Bild vom Kommentator
Bei sehr vielen Männern liebe Ingrid sitzt das Gehirn leider zu tief! Dir viele liebe Grüße von Franz

Ingrid Baumgart-Fütterer (25.10.2021):
Der Männer „bestes Stück „ sorgt aktuell für Schlagzeilen der besonderen Art. Man hat herausgefunden, dass das Spermidin* im Ejakulat der Zellalterung vorbeugt und empfiehlt vor allem älteren Menschen dessen* Einnahme. Zum Glück enthalten diverse natürliche Lebensmittel ebenfalls dieses Spermidin! Außerdem haben kürzlich portugiesische Wissenschaftler herausgefunden, dass Gehirn und Hoden einige Gemeinsamkeiten aufweisen (s. Fachartikel). Kein Wunder, dass man Männern seit jeher nachsagt, sie würden „mit ihrem besten Stück denken“. Aufgrund dieser Erkenntnisse stimme ich dir, lieber Franz, voller Überzeugung zu. Liebe Grüße Ingrid

Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,
sie sehnt sich nach Liebe und wird stattdessen von diesem Menschen
mit seinen Affären hintergangen, obwohl er ihr Treue schwor.
Für manche Frauen ist es sehr schwer, sich aus dieser Beziehung zu
trennen, sie schreibt sich ihren Schmerz bei Kerzenlicht von der Seele.

Liebe sonnige Sonntagsgrüße schickt, Hildegard

Ingrid Baumgart-Fütterer (25.10.2021):
Liebe Hildegard, danke für die Zusammenfassung der Schwerpunkte des Gedichts. Leider handelt es sich bei dabei nicht um Einzelfälle. Die Leidtragenden sind meist die Frauen, die sich nicht getrauen aus einer toxischen Beziehung auszubrechen, z.B. weil ihr Selbstwertgefühl bereits zu angeschlagen ist... Liebe Grüße Ingrid

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).