Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Allgewärtig 🙃“ von Ursula Rischanek


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

"Leben ist das was passiert, während Du dabei bist andere Pläne zu machen." John Lennon.
Dieser Satz hat mir schon oft weitergeholfen und außerdem stelle ich immer öfter fest, daß man vom Leben auch "angenehm" enttäuscht werden kann.

Herzliche Grüße von Frank

Ursula Rischanek (31.10.2021):
Ach lieber Frank, erstmal schön, wieder von Dir zu hören! Nun manchesmal ist es vielleicht ein Kokettieren, ein 'Liebäugeln' mit dem Alter, oder es ist tatsächlich so, dass man im Laufe der Jahre einfach bewusster zu denken beginnt. Man hinterfrägt, nimmt nicht alles für 'bare Münze' was uns so tagein- tagaus kredenzt wird. Sich aufs Angenehmste enttäuschen zu lassen, nun ja, ich denke da wäre ich dabei ;-)) Herzlichen Dank für Deinen Besuch mit lieben Grüßen in Deinen Abend - Uschi

henri

28.10.2021
Bild vom Kommentator
Nachvollziehbare Betrachtungen von Dir, liebe Uschi. Schwierig, darauf die eine passende Antwort oder Möglichkeit zu finden. Vielleicht müssen wir lernen mit diesen "Gegebenheiten" umzugehen , menschlich anständig.
Herzlich grüßt Dich Ingeborg

Ursula Rischanek (31.10.2021):
Nun liebe Ingeborg, es ist schon so, dass heute sehr vieles zum Nachdenken anregt, wenngleich wir nur wenig bis gar nichts dagegen ausrichten können. Eines ist wohl klar, ohne eine ewig 'Gestrige' sein zu wollen, so wie es einmal war, so wird es wohl nicht wieder. Ich meine das im Sinne von Unbekümmertheit und Zwangslosigkeit, im durchwegs positivem Denken. Herzlichen Dank mit lieben Grüßen in Deinen Abend, Uschi

Bild vom Kommentator
Du gleichst dem Geist, den du begreifst ! Nicht mir - sagt Mephisto zu Famulus Wagner (Faust I, Goethe)
HG Olaf

Ursula Rischanek (28.10.2021):
Danke lieber Olaf für deinen philosophischen Kommentar - 'Ich bin der Geist, der stets verneint! Und das mit Recht; denn alles, was entsteht, Ist wert, dass es zugrunde geht;...' eben dieser. Liebe Grüße zu dir! Uschi

Bild vom Kommentator
...Uschi, der Charakter ist entscheidend,
ich bin alle miesen meidend,
so bin ich am besten noch gefahren,
das bestätigt sich nach Jahren.

LG Bertl.

Ursula Rischanek (28.10.2021):
...Bertl, um all jenen auszuweichen, wird ganz viel an Zeit verstreichen, denn es gibt sie mehr den je.... man könnte dies noch vertiefen - du weißt wie ich es meine! Schönen Tag zu dir - Uschi

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi, es gibt immer Leute, die meinen, alles allein im Griff zu haben, aber auch die Meinung eines Einzelnen würde zählen. Trotzdem sollte man die Hoffnung auf bessere Zeiten nicht aufgeben. In diesem Sinne liebe Grüße zu Dir, Helga

Ursula Rischanek (28.10.2021):
Liebe Helga, 'die Hoffnung sagt man stirbt zuletzt...' und trotzdem soviel, das entsetzt! Wenn ich mir gerade mal wieder die neuen Zahlen ansehe.... Aber nach vorne blicken muss wohl die Devise bleiben! Herzlichen Dank mit lieben Grüßen in Deinen Tag - Uschi

Bild vom Kommentator
Da muss man durch liebe Uschi und alles gut überlegt!
Dir Abendgrüße von Franz

Ursula Rischanek (28.10.2021):
Ja lieber Franz dem ist wohl so, herzlichen Dank auch dir! LG Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).