Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Ich schreib‘ mir den Blues vom Tod“ von Bernhard Pappe


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tod“ lesen

Bild vom Kommentator
Für den Lebenskünstler ist alles ein Fest. Auch der Tod. Und wie Du diese Lebenskünstler auslebst ist göttlich! Ein berührendes Gedicht! Ich wünsche Dir eine interessante Woche! Klaus

Bernhard Pappe (01.12.2021):
Hallo Klaus, für die meistens Menschen ist der Tod ein großer Schrecken. Der Lebenskünstler schließt ihn in die Arme, wenn Tag und Stunde dafür gekommen sind. Ich habe das vor. Daher war mir das Gedicht ein Bedürfnis. Danke für Lesen und den Kommentar. HG Bernhard

Bild vom Kommentator
Lieber Bernhard,

das ist ein Gedicht mit großer Spannung, wie kann ein Blues vom Tod so klingen, wenn man selber die Fäden in die Hand nimmt. Große Klasse!

Herzliche Abendgrüße von Margit

Bernhard Pappe (07.11.2021):
Liebe Margit, wenn man den Tod sehr bewusst wahrnimmt, dann kann dieser Blues gelingen. Danke und liebe Grüße am Abend, Bernhard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).