Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„ROSEN-AKT“ von Thomas Brod


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Thomas Brod anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Romantisches / Romantik“ lesen

Bild vom Kommentator
Dein Gedicht habe ich mit Interesse gelesen, Thomas. Ist das sowas wie ein Pantoum? Da wiederholen sich ja auch Sätze, aber hier auch noch gegensätzlich. Gefällt mir! Auch das Bild.

Ein guter Start hier.
Grüße ins Wochenende schickt Dir Ingrid

Thomas Brod (13.11.2021):
Hallo Ingrid, vielen herzlichen Dank für Dein Interesse, das Lesen und Kommentieren meines Beitrages hier. Nein, ein Pantun (Pantoum) ist ein anderer Gedichtstil. Hier geht es um eine Form des Palindroms, d. h. Worte oder Sätze, die man auch rückwärts lesen kann. Man unterscheidet: so geht es – es geht so (Wortpalindrom) taugen Morgenländer – der Längen Morgentau (Silbenpalindrom) Nebel – Leben (reines Palindrom) Ich schreibe unter meine Beiträge neben dem Copyright immer, um was für einen Gedichtstil es sich handelt. Bei Interesse kannst Du auf meiner auf dem Autorenprofil hier angegebenen Homepage schauen. Einfach Homepage aufsuchen und unter dem Register „Stilles Kämmerlein“ findest du fast 40 verschiedene Gedichtstile mit Beispielen von mir erklärt. Liebe Grüße, nochmal Danke und ein schönes Wochenende Thomas

Bild vom Kommentator

...Thomas, schön dich im Forum begrüßen zu dürfen. Aus deinem Gedicht spricht auch ein Malkünstler.

LG Adalbert.

Thomas Brod (12.11.2021):
Hallo Adalbert, herzlichen Dank für die nette Begrüßung hier im Forum. Das freut mich sehr. Mal sehen, ob ich deinem Kommentar nach ein paar Beiträgen hier bei e-stories gerecht werde. LG Thomas

Bild vom Kommentator
Lieber Thomas,
ein romantisches und gelungenes Werk
in Wort und Bild.
Ja, man kann deinen Text auch rückwärts
lesen, Du bist ein perfekter Wortakrobat.
Gern gelesen.
Liebe Grüße schickt dir herzlich
Gundel





Thomas Brod (12.11.2021):
Liebe Gundel, herzlichen Dank für Deinen netten, anerkennenden Kommentar. Du wirst sicherlich noch an dem ein oder anderen Beitrag von mir Deine Freude haben. Lass Dich überraschen. Liebe Grüße und einen schönen Tag Thomas

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).