Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Herbstmomente“ von Frank Guelden


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Frank Guelden anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Hallo Frank,

welch wunderbare Herbstmomente in Wort und Bild,
die ich sehr gerne betrachtet und gelesen habe.
Sehr schöne Präsentation.

Herzlichst,
Thomas


Frank Guelden (15.11.2021):
Hallo Thomas. vielen Dank, für Dein Interesse und Dein Lob! Herzlichst, Frank

Bild vom Kommentator
Guten Morgen Frank, was braucht es mehr als Herbstgold und Sonnenwärme und einen bunt gefiederten Besuch, schon vervollkommnet sich das kleine Glück. Einen schönen Sonntag wünscht dir herzlichst Inge

Frank Guelden (14.11.2021):
Hallo Inge. Es geht immer um Gefühle, mit denen wir etwas verbinden. Was wir nähren, wächst. Zum Glück sind Gefühle nicht statisch; vielleicht ist das sogar der beste Trost, wenn wir uns das Leben anders wünschen; es geht auch das vorbei. Und genau so ist gerade meine Stimmung. - Ok habe vorhin die Deckenglühbirne in der Dusche gewechselt. Da müssen drei kleine Schrauben gelöst werden und dann hält man eine ziemlich gewichtige Glaskuppel aus der Altvorderenzeit in der Hand. Das alles geht über Kopf auf der Leiter, wobei man sich an den Wänden wenigstens abstützen kann. - Doch nach dem Lösen dieser Schrauben kommt das größere Übel: Das "Glaspottdings" wieder anbringen... Da haben meine Finger wieder super gezittert, weil alles so fitzelig ist und die Glaskuppel muß ja auch gehalten werden, da nehme ich wortwörtlich meinen Kopf zu Hilfe und nach der Zitterpartie bin ich durchgeschwitzt und wackelig. - Aber dann gibt es Magnesium und ein Glas Wasser zur Belohnung, gefolgt von einem Schokocappuccino a la Frank und dann gibt es eine Zigarette, die nach so etwas einfach nur köstlich schmeckt. - Ist ja auch eine gute Prophylaxe, macht die Schleimhäute kaputt, kann Corona nicht rein - keine Hirnerweichung... Kann schon wieder grinsen... Humor ist auch ein großes Glück! Herzliche Grüße sendet der nun sportgestählte Frank.

Bild vom Kommentator
Lieber Frank, die herbstlichen Facetten in wehmütige Poesie verpackt. Wunderschön! LG in Dein Wochenende, Helga

Frank Guelden (13.11.2021):
Liebe Helga, herzlichen Dank für Deinen schönen Kommentar! Ein schönes Wochenende wünscht Dir Frank.

Bild vom Kommentator
Wenn herbstend kommen manch Gedanken,
der Nebel watteweich zumeist
und mancher Sonnenstrahl,
dazu gerät beinah ins Wanken,
Natur legt sich langsam zur Ruh.

Verblassend nunmehr auch die Farben,
wenn grau zu grau an Bunt verliert,
bevor ein Tier bei dir muss darben,
der Specht ansehnlich, sich nicht ziert.

Gibt sich ein Stelldichein,
in allerschönster Pracht,
vortrefflich du sogleich
ein Bild davon gemacht.

In Träumen können wir noch schweben,
wenngleich nicht mehr so hoch vielleicht,
was könnte es wohl Schön'res geben,
wenn dazu noch die Zeit gereicht.

Mit lieben Grüßen in Deinen Abend, einer Deiner tiefsinnigsten Texte - Uschi

Frank Guelden (13.11.2021):
Liebe Uschi, herzlichen Dank für Deinen schönen Gedichtekommentar! Specht Toni will allerdings aktuell ganz gerne herbeigerufen werden, seit er in einer Garage übersehen und Tags darauf mit einer Decke eingefangen und in die Freiheit entlassen wurde... Wenn er es dann aber geschafft hat, ist er stolz und glücklich und mag auch schon einmal fotografiert werden. Herzliche Abendgrüße zurück! Frank

Bild vom Kommentator
Es ist fast schon beglückend, Frank, wenn man im Forum Lyrik dieser Art findet. Mein Kompliment und liebe Grüße. RT

Frank Guelden (13.11.2021):
Lieber Rainer, herzlichen Dank für Dein großes Lob, das ich zu schätzen weiß. Ein schönes Wochenende wünscht Dir Frank.

Bild vom Kommentator
Perfetto Frank;-))) ein traumhaft schönes Gedicht!

LG Bertl.

Frank Guelden (13.11.2021):
Herzlichen Dank lieber Bertl für Dein tolles Lob! Ein schönes Herbstwochenende wünscht Frank

Bild vom Kommentator
Lieber Frank,
ein wunderbares Gedicht, das ich sehr gerne gelesen habe.
Die Herbstmomente poetisch dargestellt, es ist ein Genuss
es zu lesen. Ein sehr schönes Foto.

Schicke dir liebe Grüße, Hildegard

Frank Guelden (13.11.2021):
Liebe Hildegard, es freut mich, daß es Dir gefallen hat; vielen Dank für Dein Lob! Ein schönes Herbstwochenende wünscht Dir Frank

Bild vom Kommentator

Mit diesem schönen Klang
sprichst du mir ganz aus dem Herzen...

Liebe Grüße an dich - Renate

Frank Guelden (13.11.2021):
Liebe Renate, vielen Dank für Deinen tollen Kommentar! Herzlichst, Frank

Bild vom Kommentator
muß man garnicht viele Worte schreiben...Wunderbar in Verse gegossen, die Jetzt-Zeit. Und sogar
mit ´´Silberstreif´´ für Seele, Dich und den Leser/in.

(den Oskar Hämmerte, drunter, kenn ich irgendwie)))

Kompliment, Frank.

ahoi

(pardon: soll natürlich Toni Hämmerle heißen. Jedenfalls genauso heiter, der Spitzname, Frank)

Frank Guelden (13.11.2021):
Schmunzel, gut daß meine Kommentarantwort geklemmt hat. "Weil Tiere ihren Kopf oft genau da haben, wo er uns fehlt" muß das Schicksal bei uns mitunter etwas nachhelfen. ;) Herzliche Grüße, Frank

Bild vom Kommentator

Du hast deine Herbstmomente mit den passenden Farben 'gemalt' , Frank; mehr warmgold, als eisgrau.
Sehr gern gelesen
und liebe Grüße
von Ingrid

Frank Guelden (13.11.2021):
Liebe Ingrid, manchmal fehlt uns die Farbe im Leben und dann passiert etwas... Herzlichen Dank für Deine Zeilen und Dein Lob. Einen schönen Herbsttag wünscht Frank

Bild vom Kommentator
Nachdenkliche - und wundervolle Poesie Frank! Grüße Franz

Frank Guelden (13.11.2021):
Vielen Dank, lieber Franz! Hoffentlich ist Deine blöde Erkältung jetzt ausgestanden; denn Herbstsonne gefällt Dir ja auch. Liebe Grüße, Frank

Bild vom Kommentator
Chapeau ! Poesie vom Feinsten !!!
Und eine Prise Schwermut !
Was will ich als Leser mehr ?
Herzliche Grüße in den Tag,
was auch immer KOMMEN mag.
Olaf

Frank Guelden (13.11.2021):
Oh, lieber Olaf, da warst Du aber schnell mit dem Kommi! Ich hab´ ja gerade erst das Foto hochgeladen, was bei den meisten meiner Gedichte einfach dazugehört. Ganz liebe Grüße an Dich und traumhaft träumerische Momente wünscht Dir Frank

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).