Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Eingebüßt“ von Frank Guelden


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Frank Guelden anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Bild vom Kommentator
Schöne Zeilen und ein bezauberndes Foto dazu! Bei uns tanzt nur die Ratte (wir haben sie/ihn Emil genannt) nach wie vor nachts im Garten und umkreist die Lebend-Falle, will aber nicht rein. Ein Eichhörnchen wäre mir lieber...
Lachen tut übrigens immer gut, auch am Buß- und Bettag, der auch bei uns sehr grau war. Heute kommt endlich mal wieder die Sonne durch, das tut so gut!
L.G. Anschi

Frank Guelden (18.11.2021):
Liebe Anschi, Ratten kann man nun wirklich nicht in Haus und Garten brauchen, Hausmäuse auch nicht. Mit den anderen Mäusen gibt es keine Probleme, die wissen, wo sie hingehören. Klar knabbern die auch, doch das kann man lenken. Und meine Eichhörnchen sind wirklich niedlich! Zwei verschiedene sind es, die mittlerweile kommen: Ein rötliches- und ein schwarzes Eichhörnchen. Und meine Spatzen haben nun auch akzeptiert, daß die dazugehören; der Protestchor, wie am Anfang, findet nicht mehr statt. - Es sind keine Katzen... Liebe Grüße, Frank

Bild vom Kommentator
Also eines dürfte sicher sein, das Eichhorn hat am Buß- und Bettag gelacht, denn es hat wohl gut gespeist und seinen Magen gefüllt.
Ein schönes Foto übrigens, süß das Gesicht und die Pinselohren.

LG, Eleonore

Frank Guelden (17.11.2021):
Liebe Eleonore, zwei Eichhörnchen besuchen mich mittlerweile; ein rötliches und das dunkle auf dem Foto. Heute war selbstredend das Dunkle dran; weil Buß- und Bettag... Herzliche Grüße, Frank

Bild vom Kommentator
Lieber Frank, in der jetzigen dunklen Jahreszeit sind es die kleinen Dinge, die das Herz erfreuen und einen zum Schmunzeln bringen. LG in Deinen Abend, Helga

Frank Guelden (17.11.2021):
Liebe Helga, mich hat amüsiert, daß heute das dunkle Eichhörnchen kam und nicht das rötliche. Bei Eichhörnchen werden die Feiertage noch geachtet. ;) Herzliche Grüße, Frank

Bild vom Kommentator
Klasse Frank. Lachen darf man im Leben so gut wie immer! Grüße Dir Franz

Frank Guelden (17.11.2021):
Lieber Franz, das sehe ich ähnlich; schmunzel. Es besuchen mich übrigens zwei Eichhörnchen; ein rötliches und eins mit dunklem Fell. - Und passend zu Buß- und Bettag war das dunkle da. - Das Gedicht war also zwingend. Liebe Grüße, Frank

Bild vom Kommentator
...Frank, das hast du gut gemacht,
das Eichkätzchen hat dir zugelacht.

Ein tolles Bild!

LG Bertl.

Frank Guelden (17.11.2021):
Lieber Bertl, aber es ist doch Buß- und Bettag!!! ;) Liebe Grüße, Frank

Bild vom Kommentator
Lieber Frank,
mit deinem Gedicht und dem bezaubernden Foto
ist der Novemer nicht grau und gerade jetzt scheint
die Sonne in mein Fenster. Dank deinem Gedicht.

Schicke dir kurzweilige Sonnengrüße, Hildegard

Frank Guelden (17.11.2021):
Liebe Hildegard, es freut mich, wenn ich Dir etwas Sonne schenken konnte. Herzlichen Dank für die lieben Grüße, die ich gerne erwiedere. Frank

Bild vom Kommentator
Lieber Frank,
dein Gedicht kommt an,
denn ich komme gerade von
einem Spaziergang zurück,
alles in Grau und Nieselregen.
Das Eichhorn sieht allerliebst aus, freu.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

Frank Guelden (17.11.2021):
Liebe Gundel, ich bin so dankbar dafür, daß ich dieses kleine Paradies, so direkt vor der Nase habe; ich muß dafür nicht einmal die Wohnung verlassen. Vielleicht ist das auch ein Grund, weshalb ich die Fotos so gerne teile. Herzliche Grüße durchs Novembergrau. Frank

Bild vom Kommentator
Hallo Frank,

ein wunderbares Gedicht und ein tolles Foto. Beim Lesen und beim Betrachten kann ich jedenfalls nichts „einbüßen“. Ich kann nur danken und auch grüßen.

Herzlichst, Thomas


Frank Guelden (17.11.2021):
Hallo Thomas, das Eichhörnchen kam genau richtig. Der November mit den ganzen christlichen Trauertagen... Ich bin zwar von diesen Traditionen weit entfernt, doch wenn man damit groß geworden ist, klappt immer noch was nach, was ich auch gerne "einbüßen" würde. Danke für Deine freundlichen Zeilen! Herzlichst, Frank

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).