Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Kalte Träume“ von Margit Farwig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Ach liebste Margit,

welch schöner, tiefsinniger Text! Manchesmal erscheint mir wirklich, es bleiben uns nurmehr die Träume, die Realität sieht leider wenig hoffnungsvoll und eher ernüchternd aus....
Bei uns am Montag wieder alles zurück an den Start und geschlossen... und dies gerade jetzt vor Weihnachten!

Dir herzlich liebe Grüße ins Wochenende - Uschi

Margit Farwig (20.11.2021):
Liebste Uschi, träumen ist immer gut und verhilft uns auch in schlechten Zeiten zum Hochgefühl. Ja, hier geht es auch hoch her, dies bezeugt ein Mensch stets in meine Richtung. Er wird noch einen Herzinfarkt bekommen. Klardenken kann nicht jeder, daher so viel Unfug. Nehme es gelassen. Der 3. Pieks sitzt, gehe aber auch nicht überall hin. Nicht mal vor Weihnachten herzlich rausgehen, das ist hart. Ein herzliches Dankeschön Dir, und ganz liebe Grüße in Dein Wochenende von Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

nach kalten Träumen folgen warme Träume, die wieder Hoffnung
mit einem Lächeln schenken.

Herzliche Grüße, Hildegard

Margit Farwig (19.11.2021):
Gewiss, liebe Hildegard, das ist der Lauf des Lebens. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Bild vom Kommentator
Auf kalte Träume folgen warme Träume...
Erlebtes verarbeiten und Visionen haben,
in Träumen - die zum Leben gehören
und auch sehr wichtig für die Psyche sind.

Das sind kurz meine Gedanken, zu Deinen
nachdenklich machenden Zeilen.

LG und einen schönen Abend
Thomas


Margit Farwig (19.11.2021):
Ja, gewiss haben wir diese Träume, aber wir bekommen immer wieder lebenswerte Träume, die uns das Leben leicht machen und wir gern nach vorne sehen. Herzlichen Dank für diesen guten Kommentar und liebe Grüße von Margit

henri

19.11.2021
Bild vom Kommentator
Zeiten der Veränderungen gehen wir entgegen, liebe Margit, oder viellt schon länger durch... dennoch lassen auch Deine nachdenklich stimmenden Verse die Hoffnung leise wieder zu. Und nur so geht es weiter.
Lb.Grüße schickt Dir Ingeborg


Margit Farwig (19.11.2021):
Gewiss, liebe Ingeborg, das ist der Lauf unseres so facettenreichen Lebens und es wird immer alles gut, meistens. Herzlichen Dank und liebe Grüße Dir von Margit

Bild vom Kommentator
schmunzel

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).