Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Freundschaft“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Bild vom Kommentator
... Im Herzen lebt ein geliebter Mensch immer weiter!

Lg Herbert

Franz Bischoff (18.12.2021):
Absolut richtig von Dir wieder lieber Herbert! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Musilump23

17.12.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, echte Freundschaft zwischen Mensch zu Mensch verkörpert viel Gutes im Detail. So wiegt der Verlust eines echten Freundes sehr schwer, obwohl dieser im Herzen einfach weiter lebt. Man kann es auch anders sehen: Echte Freundschaft kommt aus dem Herzen und geht zu Herzen.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (18.12.2021):
Danke Dir und besser kann man es nicht sagen lieber Karl - Heinz! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
eine Freundschaft vergeht im Herzen nie. Selbst nach dem Tod leben die Erinnerungen weiter, die nicht selten für die weitere Gestaltung des Lebens prägend sind!
LG. v. Michael


Franz Bischoff (18.12.2021):
Sehr gut gesagt lieber Michael. Grüße - Wünsche Dir und Familie! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Achje lieber Franz! Das tut mir aber aufrichtig leid aber denke daran, es gibt kein Ende der Freundschaft und wenn Gott will, dann werdet ihr euch irgendwann wiedersehen. In unserem Alter ist es nunmal nicht selten, dass der eine oder andere uns verlässt. Das ging mir auch schon so. Meine Gedanken sind sehr oft noch bei den Menschen, die nicht mehr da sind. Ich schicke dir herzliche Grûsse Karin

Franz Bischoff (18.12.2021):
Herzlichen Dank auch Dir liebe Karin! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Schön, dass du ihm das Gedicht gewidmet hast, dem ich inhaltlich voll zustimmen kann. Mein Vorschlag wäre, dass du die 2. Zeile modifiziert in "wurde gestern begraben." Dann so weiter ..
LG von RT

Franz Bischoff (18.12.2021):
Machen wir Rainer und mein Dank Dir! 4:0 gestern, war auch OK! Grins! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
beim Lesen deines Gedichtes musste ich wieder an unsere Irene denken, obwohl ich nicht todtraurig war. Sie hatte alle ihre Lieben auf ihren Tod vorbereitet. Ihre Trauerkarte hat sie selber gestaltet. Außen ist ein Aquarell von ihr, ein Stilleben mit Quitten, wiedergegeben und innen ihr letztes Gedicht, ein heiteres Sonett, das sie eine Woche vor ihrem Tod geschrieben hat. Ich habe diese Trauerkarte, die keine ist, im Bücherregal stehen.
Herzliches Beileid und liebe Grüße von Andreas

Franz Bischoff (18.12.2021):
An Irene denke auch ich immer wieder Andreas und schön von Dir geschrieben! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

ibaum

17.12.2021
Bild vom Kommentator
Mein aufrichtige Anteilnahme für den Heimgang deines Freundes, dessen Tod in deinem Leben sicherlich eine große Lücke hinterlässt.

Freundschaft über den Tod hinaus

Der Tod kann die Freundschaft nicht zerstören,
man wird immer zusammengehören
solange das Herz für den Toten schlägt
und man Erinnerungen nicht begräbt,
sondern sie mit Freude aufleben lässt,
den Freund in Gedanken umarmt ganz fest.

Liebe Grüße und alles Gute
Ingrid


Franz Bischoff (18.12.2021):
Auch hier Dir wieder liebe Ingrid mein Dank und liebe Grüße Dir! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Wahre Freundschaft muss nicht leiden,
alles Andre sollst du meiden.

Francesco, es lebe die Erinnerung!

LG Bertolucci

Franz Bischoff (18.12.2021):
Absolut richtig Don Bertolucci! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Don Francesco *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Schön Dein Trauergedicht. So ist das Leben. Meine Bekannten, Freunde sterben wie die Fliegen weg, hätte ich beinahe gesagt, aber das muss an meinem hohen Alter liegen, trotzdem fühle ich mich nicht schuldig und behalte sie soweit möglich in guter Erinnerung in der Hoffnung, dass sie Gegentrecht halten. Lieber Gruss Robert

Franz Bischoff (18.12.2021):
Dabei lieber Robert schmerzt dies immer wieder! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Lieber Franz einen Freund zu verlieren ,ist, als wenn einem ein Stück vom Herzen geraubt wurde.
dennoch bleibt er unvergessen ,er ist nur schonmal vorausgegangen. Irgendwann begegnet ihr euch wieder. Nur der ,der schon Verluste hinnehmen musste, der weiß um deinen Schmerz.
Eine stille Umarmung für dich


Franz Bischoff (18.12.2021):
Besser kann man es nicht sagen liebe Sieghild, es schmerzt immer wieder! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Wirkliche Freundschafte gehen nie verloren,
sie werden ewig aufs Neue geboren !!!
Olaf Lüken
Herzliche Grüße in den Tag !
Olaf

Franz Bischoff (18.12.2021):
Da stimme ich zu gerne Dir zu lieber Olaf. Danke! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse „menschliche abstruse Geschöpfe“, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
deine Gedanken kann ich gut nachvollziehen, wenn die Freunde immer weniger werden. Zu deinem Verlust mein aufrichtiges Mitgefühl. Solange wir über sie reden und an sie denken, gehen sie nicht verloren und bleiben in unseren Herzen.

Herzlichst Karin

Franz Bischoff (18.12.2021):
Auch Dir meine liebe Karin wieder Dank! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse Hanswurste, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Bild vom Kommentator
Mein lieber Franz.
Mein herzliches Beileid zu Deinem Verlust.Es ist sehr schlimm,wenn jemand gehen muss,der einem sehr nahe stand.Mut deinem Gedicht hast du ihn unsterblich gemacht.
Ich schick dir eine tröstende Umarmung, deine Brigitte

Franz Bischoff (18.12.2021):
Danke Dir Brigitte! Ein richtiger Freund und man ist ein sehr reicher Mensch. In den letzten Monaten sagten einige alte Freunde Adieu und jeder hinterlässt seine Spuren und verbleibt dennoch in den wundervollen Erinnerungen und vor allem im Herzen. So ist man zwar auch traurig, doch man zeigt auch Dank dass man einen gewissen Weg mit diesen gehen durfte im Leben! Danke dem Kommentar und viele Grüße von Franz *Gewisse Hanswurste, diese hätten in meinem Leben niemals eine Rolle gespielt und somit bleiben, „wundervolle Erinnerungen“ und Dank für vieles!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).