Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Stille“ von Sieghild Krieter


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sieghild Krieter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Elfchen“ lesen

Bild vom Kommentator
Traum Haft

Sieghild Krieter (27.12.2021):
Ich bedanke mich ganz herzlich. LG zu dir von mir

Bild vom Kommentator
Traumhaft schön Sieghild,
lG Bertl.

Sieghild Krieter (27.12.2021):
Ich danke dir für deine Bewertung. LG zu dir von mir

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild, dieser Wintermorgen offenbart graszarte, reifglitzernde Kristallträume. Dir liebe Grüße und einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag, Inge

Sieghild Krieter (26.12.2021):
Liebe Inge ,es ist ein Traumwetter draußen, die Natur hat sich ein weißes, glänzendes Kleid angezogen Eine frohe Zeit wünsche ich dir. LG Sieghild

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,
eine zauberhafte Impression in Wort und Bild!
Liebe Grüße,
Frank

Sieghild Krieter (26.12.2021):
Lieber Frank ,die passenden Worte zu finden, um die idyllischen Natur zu beschreiben, fällt schwer. Herzliche Grüße in deinen Tag sendet ,Sieghild

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,

Dein Elfchen mit Foto ein
zartes Wintermärchen, freu.

Gräser
mit Raureif
ein stilles Naturbild
bei Sonnenschein blasses Glitzern -
Wintertraum

So meine Gedanken.
Liebe Grüße zum 2. Weihnachtsfeiertag
schickt dir herzlich Gundel



Sieghild Krieter (26.12.2021):
Danke ,danke zu dir liebe Gundel .es ist märchenhaft anzusehen ,wie sich die Natur zurzeit zeigt. Liebe Grüße zu dir und noch frohe Stunde am Meer wünscht dir Sieghild

Bild vom Kommentator
Genauso fühlt es sich an, Sieghild.
Liebe Grüße
Ingrid

Sieghild Krieter (26.12.2021):
Liebe Ingrid mitunter lassen sich keine Worte finden, für all das Schöne in der Natur. Liebe Grüße in deine Weihnachtsstunden ,Sieghild

Bild vom Kommentator
Als leidenschaftlicher Fotograf liebe Sieghild, „Bilder von Klasse“ und Text sowie Bilder in Harmonie! Wundervoll von Dir wieder gestaltet sowie Grüße in den II Festtag von Franz

Sieghild Krieter (26.12.2021):
Lieber Franz ich freue mich über dein Lob und wünsche dir noch besinnliche Stunden. Liebe Grüße sendet Sieghild

Bild vom Kommentator

Der kühle Kuss
ist allem aufgedrückt.
Da sind die wachen Gräser
alle winterlich eingenickt...

Schön in Wort und Bild.

Liebe Grüße zum 2. Weihnachtsfeiertag
schickt dir Renate

Sieghild Krieter (26.12.2021):
Das hast du schön beschrieben.Vielen Dank. Herzliche Grüße zum zweiten Weihnachtstag sende ich dir

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).