Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Alptraum Schwiegereltern“ von Sabine Brauer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sabine Brauer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Verrücktheiten“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine,
das alte Jahr so scherzhaft verabschieden, dann muss
doch das neue Jahr 2022 nur Gutes bringen, hoffen
wir es.

Liebe Grüße, Hildegard


Sabine Brauer (31.12.2021):
Liebe Hildegard, danke für dein Feedback. Komme gut ins neue Jahr 2022 hinein. Liebe Grüße von Sabine

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine. Hat man Stress mit der Schwiegermutter ist dieser Tipp vorteilhaft.
1. Ein Fluss mit einer Breite von 500 Meter als Trennung.
2. In einer Entfernung von jeweils 80 Kilometer linker und rechter Seite vom Wohnort keine Brücken.
3. Keine Fähre - Boot vorhanden!

Göttlich liebe Sabine ist dann die Ruhe! Schmunzelgrüße Franz und Humoooor über allem!


Sabine Brauer (29.12.2021):
Ach Franz, die Entfernung zu den Schwiegereltern ist seit Ewigkeiten ewig. Habe damit keine Schwierigkeiten, mit dem Alp, diesem Viech, schon eher. Danke für den Schmunzelkommi. Liebe Grüße von Sabine

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine,
ein gelungener Schmunzler,
so auch dein lustiges Foto.
Ist dir gelungen, bleib gesund und munter,
das wünscht dir herzlichst Gundel…
Auch für das NEUE JAHR 2022

Sabine Brauer (29.12.2021):
All die lschönen Wünsche gebe ich auch an dich zurück, liebe Gundel. Möge das neue Jahr dir viele gute Stunden bescheren. Liebe Grüße von Sabine

Bild vom Kommentator
Super in Szene gesetzt, Sabine.
Auch das Foto.
LG Ingrid

Sabine Brauer (29.12.2021):
Danke, dein Lob freut mich ,Ingrid

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine,

ein Lächeln vor dem neuen Jahr. Und das Foto ist auch Spitze. So verrückt muss man sein, um gut ins neue Jahr zu schlittern.

Herzliche Grüße und ein gutes neues Jahr von Margit

Sabine Brauer (28.12.2021):
Danke für dein Feedback, liebe Margit und alle guten Wünsche für das Jahr 2022. von Sabine

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine, diese Gedanken bzw. Albträume hat wohl jede Hausfrau schon einmal in ihrem Leben durchgemacht. Bei jedem Fest, aber besonders zu Weihnachten möchte jeder alles perfekt haben. Gott sei Dank war es ja nur ein Traum. Dir einen gesunden Jahreswechsel und liebe Grüße, Helga

Sabine Brauer (28.12.2021):
Obwohl man auf solche Alpträume gerne verzichtet, liebe Helga. Dir auch ein gutes Jahr 2022. Lieben Gruß von Sabine

Bild vom Kommentator

Da fährt ein Grauen durch alle Glieder.
Der Brustkorb hebt sich auf und nieder.
Wo kommen denn die Frösche her?
Auch Rabenvögel flitzen umher...
Und als ich tat die Augen auf,
war alles wieder wohlvertraut.
Die kurze Pause, die ich mir gegönnt,
hat mich mit Traumbildern "beschenkt"...

Liebe Sabine, ich wünsche dir ein gutes Jahr
und viel Erfolg beim Dichten. Deine Gesundheit
sei wunderbar - dann wird sich alles andere
richten!

Liebe Jahresabschlussgrüße von der
alten Jahreswiese sendet dir Renate

Sabine Brauer (28.12.2021):
Das war mal eine tolle Bild- und Gedichtbeschreibung von dir, liebe Renate. Dir auch alles Gute für das neue Jahr. Liebe Grüße von Sabine

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).