Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Erleuchtungen“ von Klaus Lutz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Mir ist bewusst, dass mindestens 1000 Tropfen Wörter davon reiner Sarkasmus und mindestens nochmal 1000 Tropfen Wörter reiner Humor sind…. :)

Vor ein paar Tagen habe ich etwas gelesen, was ich – wie oft auch deine Texte – ein paar mal gelesen habe….
Es bringt mich dazu, darüber nachzudenken und meine eigenen Gedanken dazu zu finden…
„Gott hat die Welt in sechs Tagen erschaffen. Was aber ist die Welt? Sie ist das, was Sie und ich sehen. Jedes Mal, wenn ein Mensch stirbt, stirbt auch ein Teil des Universums. Alles, was dieser Mensch gefühlt, erfahren, betrachtet hat, verschwindet mit ihm, genauso wie Tränen im Regen.“ (aus „Der Sieger bleibt allein“ – Paulo Coelho)

Es ist eigentlich alles ganz einfach…
Wenn es dein Leben nicht gäbe….…würde meinem Leben etwas fehlen…
…die kleine Sonne…

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).